1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

[Excel] Menüleiste / Ansicht verschwunden

Dieses Thema im Forum "Office:Mac" wurde erstellt von huurst, 26.01.10.

  1. huurst

    huurst Auralia

    Dabei seit:
    06.01.10
    Beiträge:
    198
    Hallo,
    meine Menüleiste unter Excel 2008 ist unvollständig.
    Bei meinen ersten Gehversuchen muss ich einige Punkte gelöscht bzw. verschoben haben.
    Mir ist schon klar das ich die Einstellung der Menüleiste über den Menüpunkt Ansicht ändern kann.
    Was ist aber wenn dieser Punkt nicht mehr da ist? :-c
    Wie oder wo kann ich dies wieder einstellen?
    Vielen Dank
    huurst
     
  2. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Excel habe ich noch nie offen gehabt, aber bei Word gibt es eine Einstellung Extras/Symbolleisten und Menüs anpassen da erscheint dann das gesamte Menü über dem geöffneten Dokument und von da kann man die fehlenden Zeilen wieder in die obere Menüleiste ziehen. ich vermute, dass das bei Excel ebenso funktioniert.
    salome
     
  3. huurst

    huurst Auralia

    Dabei seit:
    06.01.10
    Beiträge:
    198
    Danke salome,
    leider hat mir das nicht weiter geholfen.
    Ich habe mal noch einen Screenshot zugefügt.

    Bildschirmfoto 2010-01-27 um 12.08.05.jpg
     
  4. tak0209

    tak0209 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    31.01.08
    Beiträge:
    1.412
    Hast du das Zurücksetzen ausprobiert?


    Wenn Sie eine Symbolleiste, eine Schaltfläche, einen Befehl oder die Menüleiste angepasst haben, können Sie die ursprünglichen Einstellungen wiederherstellen.


    1. Klicken Sie im Menü Ansicht auf Symbolleisten und Menüs anpassen.
    2. Klicken Sie auf die Registerkarte Symbolleisten und Menüs.
    3. Klicken Sie in der Liste auf die Symbolleiste, die Sie ändern möchten, bzw. die Menüleiste.
    4. Klicken Sie auf Zurücksetzen
     
  5. huurst

    huurst Auralia

    Dabei seit:
    06.01.10
    Beiträge:
    198
    Danke Tak,
    wie auf dem Bild zu erkennen habe ich den Menüpunkt Ansicht nicht mehr.
    Keine Ahnung wo der hin ist.
    Unter Extras/ Tastatur anpassen (Menüpunkt noch vorhanden) finde ich den Befehl Symbolleisten und Menüs anpassen nicht.
    Sonst könnte ich ja einen Tastaturbefehl für diese Funktion hinterlegen.
    Habe ich jetzt ein Brett vor dem Kopf oder warum bekomm ich das nicht hin?
     
  6. tak0209

    tak0209 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    31.01.08
    Beiträge:
    1.412
    Hmm, ich sitze aktuell leider nicht vor meinem Mac, kann das also erst heute abend nachschauen.

    Normalerweise solltest du aber beim Rechtsklick auf eine leere Stelle der Standardsymbolleiste ebenfalls das "Symbolleiste anpassen" finden. Dann anschliessend eben Zurücksetzen auswählen und schauen, was passiert.

    Ansonsten kannst du mal versuchen, die ~/Library/Preferences/Microsoft/Office 2008/Microsoft Office 2008 Settings.plist zu löschen. (Alle MS Office Anwendungen vorher schliessen!)
    Anschließend Excel neu starten.
     
  7. huurst

    huurst Auralia

    Dabei seit:
    06.01.10
    Beiträge:
    198
    :) tak ich Danke,
    und ja da war bzw. ist ein Brett vor meinem Kopf.
    Durch Rechtsklick auf eine leere Fläche finde ich nun erst einmal alles was ich brache.
    Was mir jedoch noch nicht gelungen ist, ist das Wiederherstellen der Schaltflächen oben neben dem Apfelzeichen.
    Sollte da nicht Ansicht, Bearbeiten, Format usw. stehen und man über diese Schaltflächen auf die Funktionen zugreifen können?
    Ich gebe ja zu das meine Frage sicherlich ziemlich blöd klingt aber zu meiner Entschuldigung muß ich mich als Excel2008 Neuling outen.
    Durch den Rechtsklick kann ich nun zumindest erst einmal meine Zellen bedingt Formatieren.
    Trotzdem wäre es super wenn mir jemand einen Tipp geben könnte wie ich die fehlenden Schaltflächen wieder Sichtbar machen kann.
    ~/Library/Preferences/Microsoft/Office 2008/Microsoft Office 2008 Settings.plist zu löschen hat leider nicht geholfen.
     
  8. tak0209

    tak0209 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    31.01.08
    Beiträge:
    1.412
    Also, die ganzen Formatierungen kannst du vornehmen, in dem du dir die Formatierungspalette einblenden lässt. Die sollte sich im Normalfall rechts auf deinem Bildschirm befinden. Klicke dazu auf das Symbol "Toolbox" in deiner Symbolleiste (drittes von rechts auf deinem Screenshot).

    Bei dir in der Menüleiste fehlen Bearbeiten - Ansicht - Einfügen - Format. Ad hoc fallen mir aber keine weiteren Lösungsmöglichkeiten ein, wie wir die wieder bekommen könnten...
     
  9. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    takO209 hat das schon gesagt, diese Möglichkeit "Symbolleisten und Menüs" anpassen findest du unter Ansicht. MS kennt keine Logik, in Word ist sie unter "Extras".
    Du kannst doch in den leeren Raum drücken? Klapp da nicht das Menü auf, damit diesen Befehl anklicken kannst und die Karteikarten öffnen. Dann geht nämlich dieses Anpass-Menüleiste auf und du kannst deine fehlenden Items aus dieser einfach hinauf ziehen.
    Zu löschende .plist (als Versuch - lieber nur auf den Schreibtisch ziehen und bei gravierender Verschlechterung wieder an ihren Platz legen)
    User/Du /Library/Preferences/com.microsoft.Excel.plist
    User/Du /Library/Preferences/ByHost/com.microsoft.Excel.0017f2ce54e4.plist (die Ziffernfolge ist natürlich eine andere)
    Dann gibt es noch /Library/Preferences/Microsoft/Office 2008/Excel Toolbars (12) - das könntest du auch herausziehen und dann Excel neu starten. Dieses letzte Dokument geht bei mir als Arbeitsmappe auf, ob es sich von selbst nachbildet wie eine .plist Datei weiß ich nicht, also auf keinen Fall sofort vernichten.
    salome
    PS: jetzt funktioniert die Abkürzung für "deine User"-Library (Haus) nicht. Sehr sonderbar. Die Tilde ist da und verschwindet in der Vorschau.
     
  10. huurst

    huurst Auralia

    Dabei seit:
    06.01.10
    Beiträge:
    198
    :) Danke salome,
    Problem gelöst.
    User/Du /Library/Preferences/com.microsoft.Excel.plist
    User/Du /Library/Preferences/ByHost/com.microsoft.Excel.0017f2ce54e4.plist
    auf den Schreibtisch gelegt, Excel neu gestartet und alles sieht wieder so aus wie früher.
    Nochmals vielen Dank euch beiden.
    LG huurst
     
  11. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Freut mich! Ich habe eigens für dich Excel zum ersten Mal in der Geschichte geöffnet.
    salome
    edit:Wenn du Zeit hast, schau dir trotzdem die Funktion Ansicht/ "Symbolleisten und Menüs ändern" an, die ist nicht unpraktisch. Und überraschenderweise ist auch die Hilfe (weil online geschaltet) nicht unergiebig.
     
    #11 salome, 27.01.10
    Zuletzt bearbeitet: 28.01.10
  12. huurst

    huurst Auralia

    Dabei seit:
    06.01.10
    Beiträge:
    198
    Auf dieses Einstellungsfenster bin ich ja Dank eurer Hilfe durch Rechtsklick gekommen und habe mir so meine z.Z. benötigen Funktionen in das Excel Fenster gezogen. So konnte ich erst einmal am aktuellen "Projekt" Urlaubsplanung und Zeitverwaltung arbeiten.
    Relativ Unpraktisch nur wenn man wieder eine andere Funktion benötigt welche nicht hinterlegt ist.
    Aber nun, sicherlich spielt hier die Windowsvergangenheit eine Rolle, hab ich ja Bearbeiten, Ansicht, Einfügen und Format wieder.
    LG vom huurst, der von Tag zu Tag immer weniger switcht.
     
  13. nenaw89

    nenaw89 Erdapfel

    Dabei seit:
    31.07.12
    Beiträge:
    1
    Hey,

    huurst, wärst du vielleicht so nett mir das nochmal so zu schildern wie ich meine "Ansicht" zurückbekomme, dass auch ich das verstehen kann?

    Das wäre rieeesig, brauche diese dringend dringend wieder :)

    Danke :)
     
  14. mathilda

    mathilda Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    17.02.05
    Beiträge:
    1.787
    hatte eben das gleiche problem mit office for mac 2011. das löschen dieser datei hat geholfen: Microsoft Excel Toolbar

    zu finden in diesem verzeichnis:
    /Users/NAME/Library/
    Application Support/Microsoft/Office/Einstellungen/Office 2011
     

Diese Seite empfehlen