1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Meine Mac mini Konfiguration

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von jantjis, 21.05.09.

  1. jantjis

    jantjis Fuji

    Dabei seit:
    20.05.09
    Beiträge:
    36
    Hallo Zusammen,

    ich spiele momentan mit dem Gedanken auf einen Mac umzusteigen. Meiner jetztiger PC ist einfach zu laut, globig & verbraucht zuviel Saft. Dazu will ich einfach mal das Mac OSx nutzen :innocent:.

    Ich wollte nur kurz wissen, ob ich folgende Konfiguration ohne Probleme bestellen kann:

    Mac mini (2 GHz, 1GB RAM)
    Kingston 2x 2GB RAM (laut Kingstonpage für den neusten Mini geeignet)
    WD Scorpio Blue 500 GB 5400rpm
    Terratec Cinergy S USB 2.0 (für eyeTV)
    evtl. Seagte FreeAgent Desk MAC 1TB HDD 7200rpm

    Der Mini soll auch als kleine Mediastation gelten. Ein DVI Ausgang an den 22" TFT und ein Ausgang an den 42" LCD. Für Filme und vorallem TV. Ansonsten spiele ich nichts mehr und würde mit dem Mini nur surfen und ein wenig Bildbearbeitung machen.

    Was haltet ihr von der Zusammenstellung? Würde das alles so klappen?

    Danke sehr

    Grüße
    jantjis
     
  2. wantamac

    wantamac Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    10.12.08
    Beiträge:
    593
    Schau doch mal hier.
     
  3. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
  4. jantjis

    jantjis Fuji

    Dabei seit:
    20.05.09
    Beiträge:
    36
    Gesagt, getan. Morgen ist er da, nur der RAM lässt noch bis Freitag auf sich warten :/.
    Muss ich beim RAM-Wechsel das OSX neu installieren?

    Danke
     
  5. iNiKeY22

    iNiKeY22 Ingrid Marie

    Dabei seit:
    22.10.08
    Beiträge:
    271
    Nein, nicht erforderlich. ;)

    Gute Wahl! :)
     
  6. tsingtao2

    tsingtao2 Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    08.06.07
    Beiträge:
    1.428
    Ist der RAM nicht billiger, wenn man ihn direkt bei Apple einbauen lässt?
    Es ist ja schließlich DDR-3!

    Ich glaube, irgendwann mal so was in der Richtung gehört zu habeno_O
     
  7. jantjis

    jantjis Fuji

    Dabei seit:
    20.05.09
    Beiträge:
    36
    Nein ist es leider überhaupt nicht. Da sahnt Apple nach wie vor ordentlich ab ;)
    Ich bezahl für 4 GB Kingston RAM jetzt 46€. Das ist aber Einkaufspreis (dank Firma). Bei Amazon ist er aber auch nur mit 67€ gelistet. Bei Apple würd ich für die 2GHz Variante ganze 135€ für 4 GB Ram bezahlen :/

    Edit: Ich denke ich werde noch bis Freitag mit der Installation warten. Sonst muss ich das Schätzchen ja zweimal aufmachen :D
     

Diese Seite empfehlen