1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Meine Kamera und Mirko werden nicht mehr erkannt

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Schwerter, 04.01.10.

  1. Schwerter

    Schwerter Morgenduft

    Dabei seit:
    17.12.08
    Beiträge:
    166
    Hallo liebe Community

    Ich wollte mit einem Freund über ichat telefonieren, was aber an Mikro und Kamera scheiterte. Er konnte mich nicht hören und auch nicht sehen-ich ihn schon. Dann habe ich Photo Booth angemacht um zu gucken, ob die Kamera noch geht, und da steht in dem Fenster nur, dass keine Kamera angeschlossen wäre.

    Was mache ich jetzt? Garantie dürfte die Tage rum sein, hab mir mein Macbook 15 zol vor einem Jahr gekauft. Hab gerade auch schonmal neugestartet, was aber auch nicht half.

    Hat jemand eine Idee? An sich habe ich nichts umgestellt.
     
  2. Steve Guess

    Steve Guess Bismarckapfel

    Dabei seit:
    14.12.09
    Beiträge:
    145
    Dürfte rum sein? Sieh doch erst mal nach ob die Garantie sicher schon vorbei ist. Ansonsten mal bei Apple anrufen oder beim AASP vorbeischaun, vielleicht machen sies auf Kulanz. Wenn du am System nix großartiges gemacht hast, dann liegts wohl an der Hardware und nicht an der Software - vielleicht nur ein Wackelkontakt?
     
  3. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Hallo,
    versuchst Du zum ersten Mal, mit iChat zu arbeiten? Kann es also an der Konfiguration liegen?
    Gruß
    Andreas
     
  4. Schwerter

    Schwerter Morgenduft

    Dabei seit:
    17.12.08
    Beiträge:
    166
    das mikrofon hab ich wieder hingekriegt bei ichat, aber ich find keine möglichkeiten was wegen der kamera umzustellen
     
  5. blink

    blink Carola

    Dabei seit:
    17.12.04
    Beiträge:
    109
    Schon mal ein SMC-Reset ausprobiert?

    Mac ausschalten, Stromkabel dran hängen, gleichzeitig SHIFT + Ctrl + Alt + Einschaltknopf drücken und gleichzeitig wieder loslassen, dann den Mac wieder einschalten.

    Hat bei mir letztens gut geholfen, als mein Bluetooth plötzlich wie vom Erdboden verschluckt war...


    EDIT: Vorher natürlich zur Vorsicht TimeMachine laufen lassen!
     

Diese Seite empfehlen