1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Meine Internetverbindung ist jetzt tod

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von mac_flo23, 20.03.09.

  1. mac_flo23

    mac_flo23 Golden Delicious

    Dabei seit:
    13.03.09
    Beiträge:
    6
    Ich hab ein Problem. Ich kenn mich zwar bei Mac-Dingen gut aus, aber beim Internet bin ich nicht wirklich gut. Daher hoffe ich auf eure Hilfe.
    Ich habe eher unabsichtlich meine IP-Adresse geändert und jetzt bekomme ich keine Verbindung mehr zu meinem WLAN-Netz daheim. Komm ich irgendwie zu meiner alten IP oder gibt es da ein anderes Problem?
    Bitte um Hilfe!
    Danke
     
  2. NoaH11027

    NoaH11027 Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    14.03.06
    Beiträge:
    777
    Das sind ein bisschen wenig Details…

    Nutzt du ein DHCP netz oder eines mit fixen IP Adressen? Hast du denn von einem WLAN Router/Modem aus eine Verbindung ins Internet? Was genau benutzt du?
    Etwas mehr Füllstoff macht eine Hilfestellung erheblich leichter ;)

    N
     
  3. mac_flo23

    mac_flo23 Golden Delicious

    Dabei seit:
    13.03.09
    Beiträge:
    6
    Es ist denk ich mal DHCP und wir haben keine fixen IPs. Wie find ich heraus ob ich mit einem WLAN Router eine Verbindung hab?
     
  4. mac_flo23

    mac_flo23 Golden Delicious

    Dabei seit:
    13.03.09
    Beiträge:
    6
    Hat jemand eine Ahnung wie ich zu meiner alten Adresse komme?
     
  5. NoaH11027

    NoaH11027 Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    14.03.06
    Beiträge:
    777
    In dem du ihn "anpingst" oder in deinen Einstellungen schaust ob dir eine IP zugewiesen wurde.
    Nur so am Rande, wenn du DHCP nutzt, kannst du deine IP nicht verändern, diese wird dir vom DHCP Server zugewiesen.
    Im Normalfall sollte das eine IP sein die mit 192.168.*.* beginnt. Das muss aber nicht so sein.

    Meine Empfehlung wäre, Mac aussschalten, WLAN Modem ausschalten, DHCP Server ausschalten und in umgekehrter Reihenfolge wieder starten. Wahrscheinlich ist dein WLAN Modem auch gleichzeitig der DHCP Server.

    Wenn du dich mit dem Mac auskennst solltest du also schnell rausfinden ob du verbunden bist oder nicht…

    N
     
  6. NoaH11027

    NoaH11027 Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    14.03.06
    Beiträge:
    777
    Wenn du DHCP nutzt, ist die IP dynamisch, sprich sie wird dir bei jeder Verbindung neu zugewiesen. Schaumal in deine Systemlogs, dort wird die Verbindungsverhandlung möglicherweise dokumentiert. Helfen kann ich dir da nicht, ich nutze kein DHCP.

    N
     
  7. HomerNarr

    HomerNarr Roter Delicious

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    91
    In den Systemeinstellungen / Neztzwerk must du je nachdem (Ethernet oder Airport) auf "DHCP" umstellen.

    Da du die IP umgestellt hast müsste da jetzt "Manuell" oder "DHCP und manuell" stehen.
    Den Rest sollte dein Router erledigen, also Adresse und Gateway(Router) zuweisen.

    "DHCP und Manuell" ist schlecht, weil du dann *trotz* DHCP eine eigene Werte vergeben kannst, wenn du dich damit auskennst. (was du ja diesbezüglich nicht tust.)
     

Diese Seite empfehlen