1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

[10.6 Snow Leopard] Meine Bugs/Fehler in SL

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von cmue, 14.01.10.

  1. cmue

    cmue Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    1.100
    Howdy,
    ich habe eigentlich nur Probleme mit SL und dem Aktuellem MacBook.

    1. Wenn ich mein MacBook über Nacht in den schlafmodus schicke, es morgens Aufwecke und kurz was "nachsurfen" möchte... dann kann ich nicht mit den Fingergesten Scrolen, auch nicht mit einem Mausrad.

    2. Wenn das 1. Problem auftritt, lässt sich iTunes nicht starten, das DockSymbol hüpft einfach nur so vor sich hin.

    3. Wenn ich das Book nach Problem 1+2 zuklappe, stürzt es komplett ab. Genauer: Ich klappe den Deckel zu, das Display bleibt an (sieht man ja durch den Apfel), ich klappe es wieder auf, Maus hängt, MB reagiert nur noch auf 5 Sek. Powerbutton drücken.

    4. Wenn ich von SL in WinXP (BootCamp) booten möchte... läuft das in etwa so wie folgt ab:
    Ich klcike in OSX auf neustart.
    OSX fährt runter.
    lange Zeit nur ein grauer Bildschrim.
    noch länger nur ein grauer Bildschirm.
    Ich breche das ganze ab durch Power Button drücken.

    Wobei dieses etwa nur alle 5 Mal passiert.


    Was ich bisher getan habe:
    1. SL mit Updates neuinstalliert
    2. SL ohne Updates neuinstalliert
    3. PRAM reset.
    4. FireFox und co neuinstalliert

    Was ich gerne machen würde: OSX 10.5 installieren, aber in einem anderen Thread habe ich erfahren, das es nicht geht.

    So, nun hoffe ich das einer von euch DIE Lösung parat hat, was ich ehrlich gesagt nicht glaube, weil ich das Problem in der Programmierung von SL sehe!

    Thanks Folk!
     
  2. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.928
    zu 3 und 4, was sagen die Log Dateien, welches Programm/Dienst/Prozess verursacht den Hänger.
    Ist das ein jungfräuliches SL oder hast du bereits alle Programme und Tools deiner Wahl installiert und wie sind deine alten Daten übertragen worden.
    Es sieht zumindest für mich so aus, als ob u auf alte nicht angepasste Tools und Helferlein zurückgreifst, die diesen Trouble verursachen, also ein anderer Maustreiber oder ein Plugin für iTunes oder eyeTV oder oder…
     
  3. cmue

    cmue Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    1.100
    Achja die Logs...
    Hatte ich ja ganz vergessen, sobald ich die Öffne, schmiert die Kiste auch ab. Ich versuche es gleich nochmal in Ruhe da ran zu kommen.

    Progs die installiert sind:
    Growl, Adium, OpenOffice, Thunderbrid.. naja Standardprogramme eben. Ich habe keine weiteren Plugins etc.. installiert.

    Aber zu den Logdateien: Ich bin gerade auf der Arbeit und versuche die in der nächsten halben Stunde einzureichen.

    Und wie gesagt, ich auch wenn SL frisch installiert ist, ob mit oder ohne Updates. Es kommt immer vor.

    Bis später.
     
  4. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.928
    interessant wäre ein Log, das direkt ab einschalten des Ruhezustandes aufzeichnet.
    Vor SL machte der Rechner keinen Trouble?
    Growl ist manchmal zickig.
     
  5. cmue

    cmue Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    1.100
    Ich weiß jetzt gerade keinen anderen Weg die Logs zu zeigen.
    http://rapidshare.com/files/335052626/crash_itunes.rtf.html

    Aber vom System Crash finden sich keine Log einträge. (Jedenfalls nicht in HD/Libary/Logs/)

    Was ich auch vergessen hatte: Wenn ich versuche eine Netzwerkdateifreigabe einzurichten, hängt das Programm sich auch. Aber nur von iTunes und TextEdit habe ich bisher auch mal Log Dateien zugesicht bekommen!

    Da es das aktuelle MacBook ist, gab es vorher kein anderes OS auf diesem Gerät. Mein iMac G5 mit 10.5 läuft seit x Jahren perfekt.


    EDIT:
    Aber um es auch mal zusagen: Es gibt auch mal Tage, da habe ich keine Probleme ;) Hardware schließe ich übrigends auch aus, da windows XP bisher keine Fehler produziert hat!
     
  6. Marino

    Marino Antonowka

    Dabei seit:
    08.01.09
    Beiträge:
    362
    Warum kannst du 10.5 denn nicht installieren? Du brauchst doch nur eine gültige Lizenz?!? Und die DVD, die dazu gehört...
     
  7. cmue

    cmue Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    1.100
    Howdy,
    da mir in einem anderen Thread gesagt wurde, dass man immer nur das OSX installieren kann, was zum Zeitpunkt des "Erscheinens der Generation" (ich sags jetzt einfach so..) kompatibel ist. Und da ich derzeit keine Leopard DVD habe und ich erst eine BEschaffen müsste...

    Also im Prinzip würde nichts dagegen Sprechen 10.5 zu installieren?
     
  8. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.928
    Das geht nur dann, wenn der Rechner mit 10.5 ausgeliefert wurde.
    Von einigen wenigen Ausnahmen abgesehen, gilt, es kann auf einem Mac nur ein OS X installiert werden, das mindestens der Version entspricht mit der der Rechner ausgeliefert wurde, es ist so z.B. nicht möglich eine 10.5.0 Version auf einem Rechner zu installieren, der mit 10.5.7 ausgeliefert wurde,erst recht dann nicht, wenn der Rechner bereits mit 10.6.x ausgeliefert wurde ein 10.5.x darauf zu installieren.
     
  9. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.928
    Im Prinzip sicherlich nicht, aber technisch ist das nicht möglich und auch nicht zu empfehlen( man könnte das z.B. über den Targetmodus oder einem geklonten System hinbekommen), aber ich denke, dann wären deine Probleme noch größer, denn woher sollte ein altes Leopard, einen Rechner verstehen(Treiber etc) der viel neuer ist. Mach es nicht, nur ein Tipp.
    Deine Probleme können natürlich auch Hardwareseitig liegen, fehlerhafter Ram oder netzwerkkarte etc.
     

Diese Seite empfehlen