1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mein Mac ist krank

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Madoee, 06.06.08.

  1. Madoee

    Madoee Boskop

    Dabei seit:
    02.11.07
    Beiträge:
    213
    Hi zusammen,
    als ich gerade mein MB Deckel aufgeklappt habe, sprang mir zuerst dieses Standard Wallpaper auf meinem Schreibtisch entgegen. Dabei hatte ich dies längst geändert. Auch meine Icons aufm Schreibtisch sind weg, generell wirkt mein Schreibtisch so, als könnte ich ihn nicht mal anklicken, ich kann auch nicht mit gedrückter Maustaste dieses Auswahl-Ding darauf ausführen. Auch springen meine Spaces jetzt auf einmal ganz ruckartig hin und her und nichtmehr so schön weich wie früher.
    Pls help me!
    Tschau,
    Madoee
     
  2. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    Schon mal einen Neustart probiert?
     
  3. Madoee

    Madoee Boskop

    Dabei seit:
    02.11.07
    Beiträge:
    213
    gute idee, wird gemacht... warum bin ich nicht darauf gekommen?
     
  4. Curacao

    Curacao Königsapfel

    Dabei seit:
    20.03.08
    Beiträge:
    1.200
  5. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Madoee: "Mein Mac ist krank"
    Smooky: " Na bittschön gehens doch mit ihm zum Arzt!"

    ;)
     
  6. iBook-Clamshell

    iBook-Clamshell Bismarckapfel

    Dabei seit:
    15.04.08
    Beiträge:
    144
    Was hat er denn?Schnupfen? :D
     
  7. Chrisalex

    Chrisalex Gala

    Dabei seit:
    23.08.06
    Beiträge:
    53
    Sicher keinen Virus :p :)
     
  8. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Wenn du noch Tiger hättest würde ich ja fragen ob du den Namen des Benutzerordners geändert hättest.. aber so fällt mir gerade nicht wirklich was ein..
     
  9. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Kann man beim Leo den Namen des Benutzerordners ändern??
     
  10. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Zum einem wurde das direkte ändern über den Finder mit einer Fehlermeldung unterbunden zum anderen kannst du bei Systemeinstellungen/Benutzer/Rechtsklick auf den Benutzer/Erweiterte Optionen den Kurznamen und den Benutzerordner ändern. Trotzdem gibts ein paar doofe Programme die natürlich trotzdem kaputt gehen werden.
     

Diese Seite empfehlen