1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Mein iPhone

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von JoeBrave, 25.12.08.

  1. JoeBrave

    JoeBrave Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    23.08.05
    Beiträge:
    239
    Nach gut einem Jahr hab ich mich dazu durchgerungen, ein iPhone zu kaufen. Das ganze ohne Karte und ohne Simlock, weil ich ja sowieso über die Firma einen Vertrag habe.

    Nach der ersten Enttäuschung über viele altmodische fehlende Handyfunktionen, find ich's nun doch ok ... ich vermisse eben doch stark den Austausch von Kalender und Adressbuch über Bluetooth. Da wir LotusNotes haben, ist das über Webaccess/Exchange nicht möglich. Abends kommt MissingSync und das unbequeme Kabel zum iPhone zum Einsatz. Was mit noch fehlt, sind die klassischen Profile. In Besprechnungen gehts eben jetzt nicht mehr "Meeting" auswählen und das Handy piept einmal, wenn jemand anruft. Wenn Handys vibrierend über den Tisch springen, find ich das immer sehr störend. Das Dritte ist, daß Mobilfunkanbieterfreundliche nicht ausschaltbare Internet über die Sim. Sicher kann man die Anwendungen nicht benutzten, aber irgendwie kommt man doch immer auf eine Anwendung oder WLAN ist (warum auch immer) plötzlich aus und Edge wird aktiviert. Bis man das oben am kleinen Icon sieht, ist da schon mal 1 MB ausgetauscht. Ok, Abhilfe dafür schafft ein zusätzlich buchbarer Datentarif im neuen Jahr.

    Natürlich ist es schön, daß das iPhone viel einfacher zu bedienen ist und auf den ganzen Murks verzichtet, der in den letzten Jahrzehnt in die Handys reingepackt wurde. Aber es soll am Ende doch irgendwie noch ein Telefon bleiben.

    Schön am iPhone sind dagegen die anderen viele Möglichkeiten, die die drei fehlenden Optionen in den Hintergrund stellen. Vielleicht gibt's irgenwann mal ein paar Apps, die mir mein iPhone noch perfekt machen ... dann würd ich mir auch wieder Jailbreak draufmachen. Apropos Jailbreak, bin sicher auch hier nicht der Vorzeige-iPhone-User, da ich da nicht wirklich was unbedingt notwendiges gefunden habe (und BossPref ist die Souce kaputt) Vielleicht lieg ich falsch, aber sind die angelegten "Ketten" nicht auch ein gewisser Schutz z.B. vor der Datei-Löschwut einfältiger iPhone-Benutzer? :innocent:

    PS Das ganze nur aus Mitteilungsbedürfnis und ohne einen "ewig das gemotze"-Tread lostreten zu wollen
     
  2. heiko1991

    heiko1991 Empire

    Dabei seit:
    19.06.08
    Beiträge:
    89
    Hallo!

    Wo hast du das iPhone erworben?
    Was hat es gekostet?
     

Diese Seite empfehlen