1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mein iMac spinnt

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Misch27, 03.11.07.

  1. Misch27

    Misch27 Erdapfel

    Dabei seit:
    22.10.07
    Beiträge:
    5
    Hallo zusammen, ich bin seit April Mac-User (hat 30 Jahre gedauert bei mir...) und neu hier, hoffe also, dass ich nicht im falschen Unterforum bin oder gleich zur Suchfunktion geschickt werde.

    Seit 2 Wochen schreibt mein QWERTZ auf einmal QWERTY (Einstellung nicht geändert!), wenn ich oben links auf den Apfel klicke (z.B. zum Shut Down) passiert gar nichts (keine Menü-Anzeige), verschiedene Programme öffnet der Mac gar nicht mehr, bei anderen bleibt er einfach hängen.

    Es ist nicht der ganz neue iMac, aber erst April 2007 gekauft - kann der jemand so etwas dazu sagen?

    Vielen Dank!!
     
  2. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.564
    Hmmmm, die Tastatur stellste bei Systemeinstellungen--->Landeseinstellungen--->Tastaturmenü ein ;)
    Versuche mal mir dem Festplatten-Dienstprogramm die Rchte zu repariern.
     
  3. Misch27

    Misch27 Erdapfel

    Dabei seit:
    22.10.07
    Beiträge:
    5
    Die Einstellung ist nach wie vor Swiss-French, die habe ich nicht geändert und es wird auch noch so angezeigt. Nur bei Keyboard Viewer steht jetzt (U.S.) und mein QWERTZ schreibt QWERTY.

    "Versuche mal mir dem Festplatten-Dienstprogramm die Rechte zu repariern" - kannst Du das einem Laien bitte ausführlicher erklären?
     
  4. Barbrady

    Barbrady Boskoop

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    40
    Öffne das Festplatten-Dienstprogramm, wähle deine HD aus und klicke auf "zugriffsrechte Reparieren"
     
  5. Misch27

    Misch27 Erdapfel

    Dabei seit:
    22.10.07
    Beiträge:
    5
    Und jetzt?
     
  6. Misch27

    Misch27 Erdapfel

    Dabei seit:
    22.10.07
    Beiträge:
    5
    Ich bin kein großer Techniker, ich habe die Rechte repariert, was auch immer das heißt, und stelle bei keinem meiner Probleme eine Veränderung fest: schreibe weiterhin QWERTY, kann iTunes nicht auflassen weil es dann einfriert und kann über den Apfel kein Menü öffnen (Apfel und Hintergrundfeld tauschen nur die Farben, weiß und blau), muss also mit ctrl+eject den shut down machen.
     
  7. intruder

    intruder Jerseymac

    Dabei seit:
    26.12.06
    Beiträge:
    456
    eventuell mit der installations cd das system drüber installieren

    keine ahnung was es bei dir hat
    sollte das nicht helfn könnt es natürlich ein hardware defekt sein.
     

Diese Seite empfehlen