1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mein imac öffnet keine Programme mehr

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von zaphodbeeblebro, 19.03.08.

  1. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    Habe heut mittag die Updates für meinen imac geladen, installiert und dann ausgemacht.
    Nun habe ich ihn gerade wieder angemacht, aber er öffnet kein Programm mehr.
    Was kann das sein?
    Es kommt immer eine Fehlermeldung und dann ist es zu und ich kann es neustarten, ignorieren oder fehler senden..
    kann mir jemand helfen?
    schreibe gerade vom macbook, da klappt zum glück alles normal
     
  2. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    also es gehen nun paar programme auf, aber viele öffnen sich einfach nicht
    die ganzen dateien kann ich alle öffnen
     
  3. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    so, hab nun die nacht mal gewartet.
    aber immernoch das gleiche problem
     
  4. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    keiner, der mir helfen kann??
     
  5. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Reparier mal deine Rechte.
    Verrate und doch mal, was für eine Fehlermeldung da kommt ... ;)
     
  6. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    also erst kommt das eine und beim bericht steht dann folgendes..

    wo repariere ich denn die rechte?
     

    Anhänge:

  7. pfedo

    pfedo Empire

    Dabei seit:
    05.12.05
    Beiträge:
    86
    sehe ich es richtig dass die programme nach der software aktualisierung auf 10.5.2 nicht mehr starten?

    hast du irgendwelche programme die bei dir als startobjekte angegeben sind?
    -> systemeinstellungen > benutzer >startobjekte.

    falls dort noch was anderes steht als "iTunesHelper": lösch es aus der Liste und starte neu, den iTunesHelper kannst du stehen lassen.

    selbiges Problem wie du hatte ich auch, lag aber wohl an meinem LinotypeFontExplorer, welchen ich bis dahin immer als automatisches Startobjekt angegeben hatte...

    hoffe das hilft,
     
  8. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    wie kann man die rechte denn reparieren?
     
  9. pfedo

    pfedo Empire

    Dabei seit:
    05.12.05
    Beiträge:
    86
    programme > dienstprogramme > festplattendienstprogramm > dort kannst du die zugriffsrechte reparieren.

    aber ich wiederhole mich auch gerne nochmal: schmeiß sämtliche startobjekte raus, kann sein, dass das schon abhilfe zeigt, wie bei mir.
    zugriffsrechte reparieren ist zwar nie verkehrt, kann aber sein, dass es in deinem fall unnötig ist...
     
    zaphodbeeblebro gefällt das.
  10. whitehorus

    whitehorus Kaiserapfel

    Dabei seit:
    27.10.07
    Beiträge:
    1.715
    Unter Dienstprogramme kannst Du mit dem Festplattendienstprogramm die Rechte reparieren.
    Mach das gleich und überprüf nicht erst.
    Dauert je nach Dateianzahl mehr oder weniger lang.
    Dann meld dich nochmal Zaphod.
     
    zaphodbeeblebro gefällt das.
  11. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    so, das problem wurde einfach mit einem neuen installieren vom safari update behoben.
    danke trotzdem:)
     
  12. whitehorus

    whitehorus Kaiserapfel

    Dabei seit:
    27.10.07
    Beiträge:
    1.715
    was sagt man dazu ;)
    passt ja dann alles.
    viel Spaß noch zaphod.

    und denk immer an die 42.
     

Diese Seite empfehlen