1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mein G5 friert recht häufig ein

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von m.sherling, 22.10.05.

  1. m.sherling

    m.sherling Gast

    Hallo Allerseits,

    Ende des letzten Jahres habe ich mir einen G5 gegönnt (1.8 GHz CPU) und vor kurzem den Tiger auf ihn losgelassen. Aber das ist ihm wohl nicht bekommen, denn jetzt friert mir mein Mac rund einmal täglich ein. Was kann ich da machen? Hat jemand eine Idee?

    Vielen Dank
     
  2. ACCESS DENIED

    ACCESS DENIED Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    103
  3. m.sherling

    m.sherling Gast

    Heißt das, ich kann gar nichts dagegen tun?
     
  4. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Hi
    Wenn es der Single 1.8 ist kannst du nur warten. Apple hat Fehler in dieser Modelreihe eingestanden und Abhilfe versprochen. Laut Gerüchten noch diesen Monat.
    Was dir vorrübergehend helfen kann, ist den Ruhezustand auszuschalten und die Leistung auf maximal stellen.
     
  5. m.sherling

    m.sherling Gast

    Ach, Apple hat den Fehler eingestanden? Gibt es dazu irgendwo weitere Informationen?
     
  6. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
  7. ACCESS DENIED

    ACCESS DENIED Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    103
  8. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
  9. m.sherling

    m.sherling Gast

    Vielen Dank für die vielen Informationen! Das KBase-Dokument ist ja sehr interessant und aufschlussreich ...
     

Diese Seite empfehlen