1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mein erstes Mac Book

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von snick77, 27.03.09.

  1. snick77

    snick77 Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    27.03.09
    Beiträge:
    106
    Hallo Leute,

    nach langwierigen Überlegungen habe ich mich nun auch endgültig für ein Mac Book entscheiden :)

    Nun habe ich mich schon ein wenig schlau gemacht was meinen Vorstellungen entsprechen könnte und mich etwas umgesehen.
    Da bin ich auf dieses Angebot gestossen:

    Apple MacBook 2,4Ghz (Early 2008) in schwarz
    - 2,4Ghz Intel Core 2 Duo (Penryn) Prozessor
    - 4GB DDR2 Ram
    - Intel X3100 Grafik
    - 13,3" Display
    - 250GB Festplatte


    Zubehör

    - Magsafe Stromadapter
    - MiniDVI -> DVI Adapter
    - MiniDVI -> VGA Adapter
    - MiniDVI -> S-Video/Chinch Adapter (zum Anschluss an den Fernseher)
    - Tucano Second Skin Schwarz
    - Mac OS X 10.5 Leopard inkl. iLife '08

    Auf das Gerät ist ein Apple Care Protection Plan registriert, dieser läuft noch bis März 2011,
    damit ist das Gerät im Schadensfalle voll abgedeckt.
    Der Akku hält noch 4h, laut Coconut Battery hat er noch 98% seiner Originalkapazität.


    Der Preis liegt bei ca 900 €. Für mich als Laie klingt das fair, aber was sagt ihr als Apple-Profis dazu?
    Ist 900 € für dieses Gerät gerechtfertigt?
    Und kann ich damit gut Musik und Fotos bearbeiten, sowie ab und an mal während der Zugfahrt etwas zocken (nichts aufwendiges: CS, Fifa oder ähnliches)?

    Bin gespannt auf eure Antworten und wünsche euch ein schönes Wochenende
     
  2. Speedshocker

    Speedshocker Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    13.05.08
    Beiträge:
    757
    Das hat och nicht den neuen schnelleren Grafikchip
    Da es die MM Aktion 4für 3 gab kriegst du nun auf macuser.de/anzeigen nun orginalverpackte Macbooks mit diesem Grafikchip und anderen Verpesserungen für knapp 800 Euro.
     
  3. thexm

    thexm Beauty of Kent

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    2.171
    Das Angebot ist ok würd ich sagen. Allerdings solltest du überlegen, ob du die ganzen Adapter brauchst und eventuell lieber das MB white Early '09 nehmen. Hat auf jedenfall eine bessere Grafikperformance.

    mfg thexm
     
  4. snick77

    snick77 Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    27.03.09
    Beiträge:
    106
    wenn ich euch jetzt sage, dass ich gerne nen schwarzes mac book hätte erklärt ihr mich wahrscheinlich für verrückt, oder? ;)

    aber da es dieses ja nur noch gebraucht gibt ist der intel x3100 der beste grafikchip den ich kriegen könnte,oder sehe ich das falsch?

    die spiele sind bei mir ja nicht die hauptsache, will nur ab und an mal im zug daddeln. wenn ich die grafik dafür runterschrauben muss ist mir das auch recht. nur sollte das ganze dann schon flüssig laufen mit windows emulator usw.

    ich glaube dann muss ich mich doch langsam von dem gedanken trennen ein schwarzes mac book zu bekommen das meinen ansprüchen genugt....vor allem preislich!
     
  5. autoexec.mac

    autoexec.mac Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    22.03.09
    Beiträge:
    261
    Nicht für verrückter als alle anderen Käufer eines schwarzen Macbooks, die schon immer nur für das schwarz bis zu 200€ Aufpreis gelöhnt haben ;)

    Ja das siehst du falshc, das stille late08 Upgrade der weissen/schwarzen* MBs hat dieselben Grafikchips wie die aktuellen Alu-MBs.
    *wenn es die überhaupt noch gibt
     
  6. snick77

    snick77 Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    27.03.09
    Beiträge:
    106
    das bedeutet dann was genau?
    der X3100 chip ist aber besser als der gma950, richtig`?

    bei den updates steig ich noch nicht so ganz durch als apple neuling o_O
     
  7. McNudel

    McNudel James Grieve

    Dabei seit:
    20.03.08
    Beiträge:
    133
    soll heißen du hättest mit dem neuen weißen MB eine bessere Grafikleistung ;)
    also die 50 Okken würde ich schon drauf legen!
     
  8. snick77

    snick77 Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    27.03.09
    Beiträge:
    106
    andererseits habe ich dafür weniger ram und festplattenspeicher.....
    was sind denn so die vor- und nachteile der alus gegenüber den normalen?
     
  9. snick77

    snick77 Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    27.03.09
    Beiträge:
    106
    habe noch nen angebot gefunden:

    "Ich verkaufe hier mein MacBook, welches erst 2 Wochen alt ist. Ich verkaufe es nur, da ich mich nun doch für die Alu-Ausführung entschieden habe. Das Gerät ist absolut neu, hat keinerlei Mängel, die volle Garantie und ist nur ein paar Stunden gelaufen.
    Es ist das neuste Modell mit der GeForce Grafikkarte mit 256MB, 2 Ghz IntelCore2Duo CPU, 2 GB Ram, 120 GB HDD, Also der gleichen technischen Ausstattung wie die Alu-Ausführung nur zusätzlich noch mit FIREWIRE!!!
    Außerdem ist neben Leopard auch das neuste iLife 09 mit im Lieferumfang und natürlich auch schon vorinstalliert.
    800 €"

    was sagt ihr dazu?
     

Diese Seite empfehlen