1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mein Akku macht schlapp

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von kristofer, 27.08.06.

  1. kristofer

    kristofer Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    15.02.05
    Beiträge:
    779
    Hab n 12" Powerbook G4, dass jetzt ca 1,5 Jahre alt ist und jetzt macht mein Akku zicken. Gut...er ist nicht mehr der jüngste, hat 319 Ladezyklen hinter sich, aber kann es sein, dass wenn bei mir in der oberen Leiste noch eine Laufzeit von 40 Minuten bzw. 67% steht das PB auf einmal mit einem Klack ausgeht und es beim nächsten Start heißt das Datum ist auf xx.xx.1970 oder so zurückgestellt.

    Is mein Akku jetzt hinüber? Kann doch nicht sein, oder?! Der Akku selber is übrigens nicht von der Rückrufaktion betroffen. Mein Powerbook hat aber die bei der Rückrufaktion angegebene Seriennummer.

    Kann das dann doch was mit diesen "schlechten" Akkus zu tun haben?
     
  2. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    Kann schon sein, dass der hinüber ist
    Notebook Akku hält 300-500 Zyklen (kann auch mal mehr sein)

    Wieviel mAh sind denn noch übrig ?
     
  3. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    hmm, das sich das Datum zurücksetzt klingt ja fast so als wenn sich die PMU zurücksetzen würde o_O
    Vielleicht das Zurücksetzen der PMU mal machen, schadet nicht:
    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=14449-de
    Dann mal den PRAM löschen: also beim botten apfel+alt+p+r gedrückt halten und 2x Gong abwarten.
    Und dann auf jeden Fall mal den Akku neu kalibrieren. D.h. komplett leer machen, bis PB ausgeht und dann mal komplett aufladen, dies evtl. auch ein 2. mal machen.
    Das Problem bei Dir scheint zu sein, daß dein PB glaubt, dein Akku hat noch Saft (Anzeige 67%) in Wirklichkeit ist er aber bereits leer, somit kann das PB dann nicht rechtzeitig in den Ruhezustand gehen und schmiert ab.
    EIn Akku mit 319 Zyklen, ist zwar sicherlich nicht mehr der Beste, sollte aber schon noch ein wenig halten. Ein Akku ist nun mal ein Verschleißteil und wenn Du ihn intensiv nutzt, ist er halt früher hinüber.
     
  4. kristofer

    kristofer Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    15.02.05
    Beiträge:
    779
    Laut CoconutBattery hat er einen Kapazitäts.Status von 31%. Wo kann ich denn die mAh ablesen?
     
  5. Sir Q

    Sir Q Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    12.04.05
    Beiträge:
    921
    Schau mal im Austauschprogramm nach - unser 14 Monate altes 12" PowerBook-Aku wird jetzt (weil explosionsgefährdet) gegen ein fabrikneues ausgetauscht …
     
  6. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
  7. kristofer

    kristofer Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    15.02.05
    Beiträge:
    779
    Was genau isn mit der Tastenkombi: Umschalt+Steuer+Wahltaste gemeint.


    [​IMG]

    Dass meine Batterie nur noch 25% Lebensenergie hat is ja auch ok...aber sie bzw. es kann doch nicht einfach so ausgehen, wenn es mir hier noch 40 Minuten Laufzeit anzeigt ;)
     
  8. kristofer

    kristofer Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    15.02.05
    Beiträge:
    779

    Hab ich doch oben im 1. Post schon geschrieben, dass meins davon nicht betroffen ist.



    ....leider ;)
     
  9. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    doch, wenn der Akku es nicht schafft, die geforderte Strommenge zu liefern

    mein iPod Akku lief nach 1,5 Jahren auch noch 8h
    nach einer Woche Urlaub ging er gar nicht mehr ohne Strom - Akku tot
    mit neuem Akku ging er wieder
     
  10. kristofer

    kristofer Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    15.02.05
    Beiträge:
    779
    Was genau isn mit der Tastenkombi: Umschalt+Steuer+Wahltaste gemeint.
     
  11. GoDoT

    GoDoT Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    29.10.04
    Beiträge:
    334
    wie jetzt? Die Seriennumer vom PB passt zum Austauschprogramm, die vom Akku aber nicht? wenn der Akku von Anfang an dabei war, würd ich mal bei Apple anrufen...
     
  12. ZENcom

    ZENcom Goldener Apfel der Eris

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    2.650
    Wie Flowbike schon feststellte, ist wohl die Pufferbatterie durch. Was mich nur wundert weil das PB mal gerade 1 1/2 Jahre alt ist... die Bufferbatterie hällt, bei standartmäßigem Gebrauch des PB, etwa 6-8 Jahre. Allerdings wird das Akku der Pufferbatterie stärker beantsprucht wenn du oft Kaltstarts oder ForceQuits durchführst.

    Zu dem PB Akku kann ich nur sagen, dass ein Akku beim ersten Einsatz voll geladen sein sollte und dann bis auf '0' entladen muß um eine optimale Berechnung der Ladekapazitäten auführen zu können (ähnlich wie das Einfahren eines neuen Autos (;)).

    Ich würde die Pufferbatterie wechseln lassen und das Akku in einem speziellen Akkuladen (die gibt es!) schockentleeren lassen. Bei meinem hat das Wunder gewirkt :)

    Das Akku ist sage und schreibe 3 Jahre alt...
     
  13. kristofer

    kristofer Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    15.02.05
    Beiträge:
    779
    Kann man das mit der Pufferbatterie selber managen? Habe letztens ne neue Festplatte in das iBook meiner Freundin eingebaut. Recht viel schwieriger dürfte sich das doch dann hier auch nicht gestalten.

    ...und wo in Berlin kann ich meinen Akku schockentladen lassen? Was genau geschieht damit?
     
  14. ZENcom

    ZENcom Goldener Apfel der Eris

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    2.650
    Die PuBa ist schon etwas schwieriger... Hab aber ne gute Adresse für solche Repairs in Berlin:

    www.ilgner.info

    Auch bei dem Akkucheck kann dir da geholfen werden.
     
  15. kristofer

    kristofer Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    15.02.05
    Beiträge:
    779
    Wie heißt denn gleich nochmal diese Seite auf der jeder Festplattenwechsel usw bei allen Modellen genauestens mit Fotos usw. beschrieben ist?
     
  16. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
  17. kristofer

    kristofer Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    15.02.05
    Beiträge:
    779
    Meinst Du das bringt was? Wie gesagt, wenn ich auf dieser Batterie-Austausch-Programm-Seite von Apple die Seriennummer meines Powerbooks & die Seriennummer meines Akkus eingebe, dann auf OK klicke erscheint hinter der SN meines PBs ein grünes Häkchen, hinter dem Akku aber nicht.
     
  18. DudeEckes

    DudeEckes Gast

    Ich habe da mal einen neuen Thread aufgemacht. Der Anruf hat bei mir nichts geholfen, vielleicht bringt ein Schreiben mehr. Papier macht ja nervös hab ich mir sagen lassen ;)

    http://www.apfeltalk.de/forum/reklamation-akkus-sn-t50150.html
     

Diese Seite empfehlen