1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mehrsprachiges CMS

Dieses Thema im Forum "CMS" wurde erstellt von cman, 04.02.08.

  1. cman

    cman Bismarckapfel

    Dabei seit:
    04.07.04
    Beiträge:
    142
    Hallo Leute,

    ich suche ein komfortables CMS, welches mehrsprachig ist und so auch mehrsprachigen content aufnehmen kann.

    Über Vorschläge wär ich sehr froh.

    Grüße Cman
     
  2. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.550
    Kennst Du diese Übersichts-Seite hier? Dort werden eine ganze Reihe von kostenlosen CMS vorgestellt.

    Gruß,
    Nathea
     
  3. mschoening

    mschoening Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.02.07
    Beiträge:
    1.764
    Hi,
    obwohl ich das CMS hasse: Joomla hat die Möglichkeit sowohl das Backend als auch Client-Side Infomrationen mehrsprachig auszugeben. Wordpress auch. Mit ein wenig arbeit ist Expression Engine auch mehrsprachig zu betreiben (mit mehr als 2 Sprachen wird es jedoch dann schon ziehmlich unübersichtlich). Ich kann mir vorstellen das Drupal und Typo3 das auch können...
     
  4. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    Typo 3 kanns auch.
     
  5. cman

    cman Bismarckapfel

    Dabei seit:
    04.07.04
    Beiträge:
    142
    Hallo,

    danke erstmal für dir antworten. Joomla hab ich schon ausprobiert ist aber wie ich finde etwas umständlich. Es handelt sich um eine 3-sprachige Website.

    Typo3 ist doch recht kompliziert für den Enduser??
    Grüße
     
  6. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    Mehrsprachigkeit mit Joomla ist eine Katastrophe. Wirklich gut aufgestellt ist da Typo3. Wir betreiben eine Kundenpräsenz, die zwischenzeitlich in der 28sten Sprachversion angekommen ist unter Typo3. Die Pflege wird dabei von den jeweiligen Vertretern vor Ort gemacht. Zugriffsrechte etc. lassen sich passend einrichten.

    Gruß Stefan
     
  7. cman

    cman Bismarckapfel

    Dabei seit:
    04.07.04
    Beiträge:
    142
    Hallo,

    danke für die vielen guten Antworten. Ich werde mich dann wohl mal etwas mit Typo 3 beschäftigen

    Grüße cman
     
  8. nichtschwimmer

    nichtschwimmer Fießers Erstling

    Dabei seit:
    13.12.07
    Beiträge:
    124

Diese Seite empfehlen