1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mehrere Empfänger an einem Rechner ?

Dieses Thema im Forum "Apple TV" wurde erstellt von thengelh, 22.04.09.

  1. thengelh

    thengelh Gala

    Dabei seit:
    16.11.08
    Beiträge:
    53
    Hallo zusammen,

    ich habe ein Elgato 310 an meinem imac am laufen und bin sehr zu frieden. Ab und zu kommt es vor das ich eine Sendung live sehen möchte und gleichzeitig eine andere auf einen anderen Kanal aufnehmen möchte.

    Kann ich zwei Elgato 310 an einem Rechner anschließen ?

    Wenn ja, erkennt eyetv in welchen z.B. meine cam mit der premiere karte drin ist ?

    thx
    thengelh
     
  2. thengelh

    thengelh Gala

    Dabei seit:
    16.11.08
    Beiträge:
    53
    Antwort von Elgato

    Ich hab mein Problem mal Elgato geschildert... anbei die Antwort:
    Zitat:

    Guten Tag,

    vielen Dank für Ihre Email an den Elgato Support.

    Sie können mehrere EyeTV Geräte mit EyeTV 3 verwalten.
    Die EyeTV 310 Geräte können Sie in Reihe schalten,
    es sollte dann auch möglich sein, für jedes Gerät eine separate CAM/Smartcard zu verwenden.
    Garantieren können wir Ihnen dieses leider nicht.

    Sie erhalten für jedes angeschlossene EyeTV Gerät
    ein eigenes LiveTV Fenster, ist das jeweilige Fenster aktiv/angewählt,
    können Sie das entsprechende Gerät über das EyeTV Menü steuern,
    es reagiert dann immer nur das jeweilige EyeTV Gerät zu dem das LiveTV Fenster gehört.
     
  3. thengelh

    thengelh Gala

    Dabei seit:
    16.11.08
    Beiträge:
    53
    Hallo,

    ich bringe den thread nochmals nach vorne...

    ich habe mir inzwischen neben den alten 310 noch eine neue eyetv sat gekauft.
    Der 310 er hängt am Firewire der neue am usb. Ich habe jeweils ein coax kabel zu den Empfängern gelegt. Es funktioniert auch alles wunderbar wie es Elgato in der Mail beschrieben hat.

    Nur wenn ich eine verschlüsselte Sky Sendung aufnehmen möchte habe ich ein Problem.
    Wie sage ich eyetv dass er für die Aufnahme den Empfänger mit der Sky Karte verwenden soll ?
    Irgenwie scheint er sich per Zufall einen Empfänger auszusuchen, und wenn es der ohne die Sky Karte ist habe ich eine defekte Aufnahme

    Gruss
    thengelh
     
  4. pressi

    pressi Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    25.02.06
    Beiträge:
    244
    Zu deiner Frage weis ich noch keine Antwort. Habe aber vor,ähnliches Setup wie Du es es hast zu kaufen.
    Wie verhällt es sich denn mit den originalen EYETV Fernbedieneungen?
    Mit den verschlüsselten Sendern werde ich dann vermutlich das selbe Problem wie Du haben.
    Hast Du das Problem nur beim aufnehmen, oder auch beim Verschlüsselte Sender schauen?

    Kannst Du jetzt auch mehrere Sender gleichzeitig aufnehmen/schauen, ohne rumprobieren?

    Gruss Martin
     
  5. thengelh

    thengelh Gala

    Dabei seit:
    16.11.08
    Beiträge:
    53
    Hallo Martin,

    mit der Fernbedienung gibts kein Problem. Es funktioniert sogar pip (Picture in Picture).
    Beim schauen von verschlüsselten Sendern kein Problem... man muss halt nur das richtige Fenster mit dem richtigen Tuner nehmen.
    Mehrere Sender gleichzeitig aufnehmen hab ich noch nicht probiert, mehrere gleichzeitig schauen kein Problem.

    Gruß
    thengelh
     
  6. pressi

    pressi Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    25.02.06
    Beiträge:
    244
    Danke für die Antwort

    Verstehe ich jetzt das richtig, das es mit 2 Tunern auch 2 "Programmfenster" mit jeweils sepparaten Senderlisten hat?

    Gruss Martin
     
  7. knikka

    knikka Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    19.10.09
    Beiträge:
    3.259
    Nein. Es gibt nur eine Senderliste. Die Programme des ersten Empfängers werden von 1-99 durchnummeriert, die vom zweiten starten dann bei 100 und gehen bis 199 etc. pp.

    Du kannst verschiedene Video-Fenster aufmachen. Oder die Picture in Picture Funktion in der Vollbildansicht nutzen. Oder halt ein Programm aufnehmen und eins schauen.
     
  8. pressi

    pressi Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    25.02.06
    Beiträge:
    244
    OK
    Und wenn jetzt z.B.eine Aufnahme läuft, und ich dann dazu eine schauen will, muss dann darauf geachtet werden, welchen Sender man von wo nimmt, oder geht das automatisch, wenn ich z.B RTL wähle?
    Und was passiert, wenn 2 Aufnahmen zur gleichen Zeit programmiert werden? Bei nur einem Tuner geht das ja nicht, da wird einem eine Entscheidung vorgeschlagen, entweder/oder....

    Theoretisch müssten ja mehrere Fenster zur gleichen Zeit auch mit einem Tuner geschaut werden können vom selben Transponder.
    Ich habs ausprobiert auf meinem macbok pro, da hatte ich zum testen 8 Fenster mit laufendem Bild offen. Jetzt am macmini geht das nicht mehr. Wenn ich ein 2. Fenster öffne, beginnt das APPLE-typische "Regenbogenrad" zu drehen, und es kann nichts mehr verändert werden in eyetv, ausser sofort beenden. Das brauche ich nicht unbeding, mehrere Fenster, Aber weis einer Rat, warum das am macmini nicht mehr geht. Ich meine, irgendwo von ähnlichem Problem gelesen zu haben, weis aber nicht mehr wo.

    Möchte mich nur etwas absichern, bevor ich einen 2. Tuner zulege, da das ganze auch einigermassen einfach zu handhaben sein sollte. Das System wird von der ganzen Familie benutzt, und ist von der reelbox her recht verwöhnt.
     
  9. dreistomat

    dreistomat Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    13.02.05
    Beiträge:
    830
  10. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Runde Sache?

    Bietet ein Dortmunder Fußballverein nun auch Antennen an oder ist DVB-T gemeint?
    Gruß
    Andreas
     
  11. dreistomat

    dreistomat Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    13.02.05
    Beiträge:
    830
    ne stimmt schon. blöd ist dabei nur, dass schalke04HD+ nicht reinkommt ... ich glaub die senden im halbzeitenformat. total abseitige idee.
     

Diese Seite empfehlen