Mehrere Apple Geräte Zentral verwalten?

Dieses Thema im Forum "Synchronisationsprogramme und -dienste" wurde erstellt von m4d-maNu, 30.03.18.

  1. m4d-maNu

    m4d-maNu Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    29.01.10
    Beiträge:
    11.247
    Hallo,
    ich bin mir sicher das es ein ähnliches Thread hier schon gibt, nur habe ich diesen leider nicht gefunden daher schon einmal Sorry für die Neuerstellung.

    Vermutlich ist es total easy und einfach was ich will aber irgendwie finde ich trotzdem nichts passendes...

    Mein Apple Fuhrpark wird irgendwie immer größer und es wird immer nerviger auf allen Geräten immer die Software Suche anzuwerfen und die Updates dann zu installieren. Daher wäre meine Frage nun, kann ich das irgendwie Zentral steuern?

    Hätte gern auf meinen Hauptrechner die Möglichkeit, hier einfach zu sehen welche Geräte welches OS haben und dann eben auch von hier aus zu sagen so nun installiere das neue. Oder muss ich da wirklich immer von Gerät zu Gerät gehen und das alles direkt selber veranlassen?


    Gruß Manu
     
  2. HaukeG5

    HaukeG5 Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    15.02.09
    Beiträge:
    688
    Den Apple Configurator 2 hast du dir schon mal angesehen?
     
  3. m4d-maNu

    m4d-maNu Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    29.01.10
    Beiträge:
    11.247
    Muss ich mir mal anschauen, danke.

    Edit:
    Schaut so aus als könnte man hier zwar gut die iDevices verwalten aber es sind hier auch mehrere Macs im Einsatz.
     
    #3 m4d-maNu, 30.03.18
    Zuletzt bearbeitet: 30.03.18
  4. ogabler

    ogabler Lambertine

    Dabei seit:
    29.04.14
    Beiträge:
    696
    Ich habe mal von einer Funktion in macOS gelesen, einmal iOS auf dem Mac laden und an unzählige iOS devices weitergeben. Hat den Vorteil, einmal laden und alles devices bedienen sich dran.
     
  5. m4d-maNu

    m4d-maNu Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    29.01.10
    Beiträge:
    11.247
    Das Laden würde mich nicht mal stören, hab eine 400 Mbit Leitung. Aber ich muss halt zu den ganzen Geräten gehen und es von Hand installieren.

    Und es sind leider nicht nur iOS Geräte sondern auch Macs.
     

Diese Seite empfehlen