1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mediathek- und Datenverschiebung

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von damajestro, 28.05.09.

  1. damajestro

    damajestro Erdapfel

    Dabei seit:
    28.05.09
    Beiträge:
    2
    Hallo Zusammen

    Ich verzweifle: Heute habe ich mir eine Network Disc 500GB von Lacie gekauft. Ich möchte nun meine iTunes Mediathek nicht mehr über meine "normale HD" nutzen sondern über die neue Disc. Selbstverständlich habe ich die Verwaltung über iTunes eingeschaltet. Leider wurden die Lieder aber nicht automatisch auf die neue HD kopiert, diese hängen immer noch auf der alten rum.

    Nun meine Frage an euch: Wie kann ich alle Daten (natürlich inkl. der Zielangabe für iTunes) auf die neue HD verschieben, ohne, dass ich meine Zählerdaten etc. verliere? Also ohne, dass ich die iTunes Ordner auf die neue HD kopiere, danach die Bibliothek lösche und alles wieder einfüge. Ich denke es muss doch einen Weg geben. Ganz lieben Dank.

    Grüsse
    majestro
     
  2. Kenobi

    Kenobi Macoun

    Dabei seit:
    01.03.08
    Beiträge:
    121
    Als erstes gibts du in den iTunes Einstellungen den gewünschten Speicherort an.
    Dann gehst du unter "Ablage" auf Mediathek und dort auf Mediathek zusammenlegen...
    Jetzt wird die komplette Mediathek (inkl. Zähler usw.) in den angegebenen Zielordner kopiert.
    Wenn das dann fertig ist, kannst du den Ordner mit den Dateien auf der internen HD dann löschen.

    Und das war's dann auch schon. ;)

    Achja, dabei werden "nur" Musik,Filme usw. in den Zielordner kopiert, die Library und App Store Programme nicht. Das bitte beachten, nicht, dass du die einfach löscht ;)
    Also am besten du löscht dann einfach den Ordner ~/Musik/iTunes/iTunesMusic
    Die Library und den Rest kannst du denke ich auch noch auf die externe HD kopieren. Ich hab's aber auf der internen gelassen, sind ja nur wenige MB.
     
  3. damajestro

    damajestro Erdapfel

    Dabei seit:
    28.05.09
    Beiträge:
    2
    danke für deine Antwort. Ich denke es funzt, leider nimmt es wahrscheinlich Jahre in Anspruch. Besten Dank
     

Diese Seite empfehlen