1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mediathek entrümpeln

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von waschbär123, 22.02.09.

  1. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    Hallo,

    ich habe hier eine Libary mit einigen .m4a, .m4p und .mp3. die mp3s sind oft alte überbleibsel aus meiner "windows-zeit" in der eine mediathek gut und gerne 100GB aufwärts hatte. da habe ich schon viele von aufgeräumt. habe auch begonnen im itunes store musik einzukaufen und da sind jetzt durch einige Gutschein-Aktionen einige Lieder zusammen gekommen. Jetzt möchte ich gerne wenigstens die mp3s aus meiner Mediathek entfernen. gibt es dazu ein tool, oder wie sollte ich da vor gehen?

    wie ist der unterschied zwischen m4a und m4p? ist m4p das gekaufte von mir? und m4a das mit itunes importierte oder wie muss ich das verstehen?

    Vielen Dank schonmal im vorraus,

    LG
    Waschbär
     
  2. iNick5

    iNick5 Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    670
    Versteh ich das richtig, dass du die Titel einfach nur aus der Mediathek entfernen möchtest und nach einer Methode suchst, womit du die mp3 Titel einfacher aus der Menger deiner sonstigen rausfiltern kannst?
    Dazu könntest du doch deine Mediathek einfach nach "Art" sortieren lassen. Dazu einfach per Rechtsklick auf die "Sortierleiste" (weiß nicht genau wie ich sie nennen soll, ich meine die Leiste in der man nach Interpret, Titel, Album usw. sortieren kann) und "Art" als Spalte hinzufügen.

    m4p sind die gekauften und mit DRM geschützten Titel. m4a sind entweder iTunes Plus Titel, also diejenigen die ohne DRM verkauft werden oder importierte Titel.

    Gruß
    iNick
     
    waschbär123 und alex_neo gefällt das.
  3. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    ui art gibt es auch? das ist ja sehr praktisch ;)

    gut danke, ich hatte mich gewundert, da ich in letzter zeit mehr m4a gekauft habe und nicht m4p, aber liegt ja wohl an der umstellung vom itunes!
     

Diese Seite empfehlen