1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Media Markt und Bedienung

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Arthur, 12.01.08.

  1. Arthur

    Arthur Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    22.02.05
    Beiträge:
    480
    Ich war gestern im nächsten MM um mit meinem Bruder einen Monitor für seinen PC zu kaufen. Als allererstes habe ich nachgefragt, warum keine iMacs mehr da sind. Die seien ausverkauft (ok) aber höchstwahrscheinlich wird es keine neuen mehr geben !!! Soviel zum Thema Mac und Apple.
    Jetzt aber zum Monitor: Mein Bruder interessierte sich für ein Teil, dass nicht aufgebaut war. Der Verkäufer hat es aufgestellt und einige Fragen beantwortet, als dann mein Bruder noch einen anderen Monitor testen wollte, war klar, dass dies für den Verkäufer eine Zumutung war. Schon alleine der Gesichtsausdruck sprach Bände. Jetzt kommt aber der Höhepunkt: Warum wollen wir überhaupt diesen Monitor aufgebaut haben, es stehe doch alles auf der Verpackung, also sei ein Aufbau unnötig. Er hat ihn dann doch noch aufgebaut, aber ungern, wir hatten ihm ja Arbeit verursacht.
    So viel zum Thema Media Markt !
     
  2. CRiMe

    CRiMe Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    07.12.06
    Beiträge:
    1.075
    Zum Media Markt sag ich nur:
     
  3. BigB

    BigB Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    619
    Hier gibts nen Thread, wo's nur um solche Geschichten geht.

    Gruß
    Björn
     
  4. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Warum so ein teurer Laden?
    Gruß
    Andreas
     
  5. arc

    arc Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    1.787
    Ich find's immer wieder spannend: Da gehen die Leute zu 'nem (und ohnehin schon nur vermeidlichen) Billgheimer und erwarten Bedienung und Beratung als würden sie bei Daimler 'n Benz erstehen :).

    Wenn der gute Mann am Tag 10 Bildschirme auspackt, irgendwo aufstellt und im Anschluß wieder einpackt ist sein Tag rum ... und 120 Kunden blieben zudem ohne jede Beratung.

    Lohnt der Ärger, den Du ja offenbar selbst empfindest dabei, die 30 gesparten Euro gegenüber dem Kauf im Fachhandel?
     
  6. Arthur

    Arthur Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    22.02.05
    Beiträge:
    480
    Leider ist MM der einzige Laden hier in der Gegend
     
  7. arc

    arc Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    1.787
    Upps, okay, daran hatte ich (als Großstädter) nicht gedacht, sorry.

    :)
     
  8. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Nach meiner Erfahrung ist der Fachhandel meistens billiger als der MM und Konsorten.
     
  9. Moschtapfel

    Moschtapfel Jamba

    Dabei seit:
    03.10.07
    Beiträge:
    56
    Genau! Gut bei großen Sachen wie Computer und rießen Fernseher kann man schon mal das ein oder andere Schnäppchen machen aber wenn mann dann von mir aus 20 Euronen an dem Gerät gespart hat dan gibt man die 20 Euro bei zubehör wie den passenden Kabeln usw. mehr aus! So Sachen kauf ich lieber bei meinem Lieblings Elektro Fachhändler wo man wenigstens die Kabel cm weise kaufen kann :) und die erklären einem dort dann auch alles auch wenn der laden volle rleute ist :) anders als bei dem MM.
     
  10. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    In CH ist MM im Schnitt 14 % teurer als der Fachhandel.
     

Diese Seite empfehlen