1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

.mds bzw .mdf Datei brennen?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von img, 11.01.07.

  1. img

    img Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    805
    Heo,

    weiß jemand evtl wie ich die obrigen Image-Dateien unter os x brennen kann?
    Habe zwar Toast aber das kann ja nur bin / cue lesen... das Festplattendienstprogramm kann die mds/mdf auch nich öffnen...

    wäre super wenn jemand nen tip hätte
     
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Das sind Dateien die von Alcohol 120% erstellt wurden. Die .mds Datei kannst Du getrost ignorieren. Die .mdf Datei kannst Du einfach mit Toast (ab Version 6 aufwärts soweit ich weis) im Image Modus brennen.

    Im schlimmsten Fall nach .cdr umbenennen, sollte aber nicht notwendig sein.

    Google ist übrigens Dein Freund...
    Gruß Pepi
     
  3. img

    img Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    805
    ja habs mittlerweile gefunden ;) danke trotdem für deine Antwort..

    noch ne andere frage, ich hab die datei in .iso umbenannt und das image öffnen lassen.... ich würde dem Image gerne noch 2 Dateien hinzufügen, wie mache ich das am besten?
     
  4. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    hm das geht glaub ich nur wenn du nochmal neu ein image erstellst:

    vorhandenes image mounten
    und inhalt in einen ordner am schreibtisch kopieren dann die zwei anderen dateien auch reinkopieren und aus dem ordner wieder ein iso machen (festplattendienstprogramm)

    dewey
     
  5. img

    img Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    805
    das war auch meine überlegung, hatte nur angst das das image bzw die funktionalöität des images dabei "kaputt" geht?

    // warum ist das iso 4.35 gb groß aber der inhalt nur 1.93 gb?
     
  6. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    probiern! und auserdem veränderst du ja am vorhandenen image nichts sondern kopierst nur die datein raus:)
     
  7. img

    img Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    805
    bin dabei, aber mich macht was stutzig...
    das image (ungeöffnet) hat gute 4gb, entpackt allen inhalt markiert zeigt apfel+I aber nur ca 1.3 gb an?
     
  8. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    hm das is komisch, vl versteckte datein?

    dewey
     
  9. img

    img Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    805
    wie zeig ich die an?
     
  10. Urmel

    Urmel Gast

  11. Bissy

    Bissy Johannes Böttner

    Dabei seit:
    03.02.07
    Beiträge:
    1.159
    das wüsste ich auch gerne, weiß da jemand was?
    habe diese komischen mds und i01 etc. files hier auf der platte und bekomm die mit nix auf.
     
  12. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    da sind teile vom image soviel ich weis. das heißt wenn du das mds öffnest werden die anderen automatisch eingebunden. alleine kannste die nicht aufmachen.
     

Diese Seite empfehlen