1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

mDNSResponder -> Verzögerung des Systemstarts?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von zause, 17.02.06.

  1. zause

    zause Martini

    Dabei seit:
    27.07.05
    Beiträge:
    655
    Hallo ihr ImmerEinenRatWisser!

    Ich hab das Thema jetzt mal in dieses Board geschrieben, hoffe es passt (war mir unsicher, ob es in Unix und Terminal passt...).

    Ich habe das Problem, dass mein iBook ewig braucht zu Starten. Um herauszufinden, was da so lang dauert, habe ich den verbose mode beim Start eingeschaltet und hab den (wahrscheinlich) Schuldigen gefunden:
    Nach Initialisierung (bitte nicht hauen, wenn falsche Begriffe) der diversen Netzwerkschnittstellen hängt er ewig vor einem Eintrag, den ich weil er so schnell wieder wegrattert, noch nie ganz abschreiben konnte.
    Es ist aber irgendetwas mit
    "... localhost mDNSresponder-107.4 ..." (wenn ich da jetzt Sachen poste, die besser nicht im Internet stehen sollten, sagt mir das bitte ;))
    Durch ein wenig Recherche hab ich herausgefunden, dass dieser mDNSresponder wohl irgendwie mit Bonjour zusammenhängt:
    1. Stimmt das?
    2. Falls ja, wie kann ich Bonjour abschalten, ich nutze es nämlich nicht (zumindest nicht, dass ich wüsste: hab hier noch nen PC im Netzwerk, eine Fritzbox und einen Netzwerkdrucker)?
    3. Falls nein: was ist es dann?
    4. Irgendwelche Vorschläge um die Startzeit zu optimieren (außer Startobjekte usw, ich meine bevor OS X startet)?

    Das ist jetzt zwar kein "Hilfe, ich weiß nicht weiter und wenn mir niemand hilft, muss ich zu Windows"-Problem, aber es nervt irgendwie schon. Vor allem, weil ich glaube, dass man das irgendwie verhindern kann!

    Ich würde euch gerne auch den vollen Eintrag des Verbose-Modes geben, aber ich weiß nicht, ob/wohin das geloggt wird bzw wie man das durchrattern stoppen kann (zum Abschreiben).

    Gruß, zause

    Nachtrag: Ich hab 10.4.5, falls das von Belang ist...
     
  2. AmishBit

    AmishBit Gast

    Manche Netzwerkdrucker nutzen Bonjour.
     
  3. zause

    zause Martini

    Dabei seit:
    27.07.05
    Beiträge:
    655
    Es ist ein HP LaserJet 4M+, d.h. mit einer eingebauten Jetdirect-Netzwerkkarte. Ich kann mir nicht vorstellen, dass der über Bonjour läuft (z.B. wegen der alten Technik und unter OS 9 und drunter lief er auch)...
     
  4. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Ja.

    Nicht benötigte Netzwerkschnittstellen deaktivieren.
    Was nicht verwendet wird, muss auch nicht zeitraubend durchsucht werden.

    Internet-Verbindungsfreigabe deaktivieren, falls nicht genutzt.

    AppleTalk deaktivieren, falls nicht genutzt.

    Nicht genutzte Sharing-Dienste deaktivieren.

    Wenn möglich, statische Netzwerkadressen verwenden anstatt DHCP.
    (Das führt meist zu "instant response".)
     
  5. AmishBit

    AmishBit Gast

    Ja

    Poste mal die neuste "console.log" . Einfach mit Spotlight suchen.
     
  6. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Ts, ts...

    "Konsole" öffnen, Protokoll-liste anzeigen.
    Da springt's mit dem nackten Popo ins Gesicht.
     
  7. zause

    zause Martini

    Dabei seit:
    27.07.05
    Beiträge:
    655
    die console.log dürfte da eigentlich nicht viel weiterhelfen:
    Code:
    Mac OS X Version 10.4.5 (Build 8H14)
    2006-02-17 19:10:42 +0100
    2006-02-17 19:10:43.564 HeyFolders[190] CFLog (0): Finder was patched successfully.
    2006-02-17 19:10:43.566 HeyFolders[190] CFLog (0): daemon is up and running.
    2006-02-17 19:10:43.603 SystemUIServer[182] 
        MenuCracker
        see http://sourceforge.net/projects/menucracker
        MenuCracker is now loaded. Ready to accept new menus. Ignore the failure message that follow.
    2006-02-17 19:10:43.653 SystemUIServer[182] failed to load Menu Extra: NSBundle </Library/Menu Extras/WinSwitch.menu/Contents/Resources/MenuCracker.menu> (loaded)
    2006-02-17 19:10:43.653 SystemUIServer[182] MenuCracker: Loading 'WOWinSwitchMenuExtra'.
    2006-02-17 19:11:07.342 SystemUIServer[182] WinSwitchHelper launched
    2006-02-17 19:11:08.959 SystemUIServer[182] MenuCracker: Loading 'MenuMeterCPUExtra'.
    2006-02-17 19:11:10.287 SystemUIServer[182] MenuMeterCPU loaded.
    DOCK: CFMessagePortSendRequest returned -2
    2006-02-17 19:11:13.214 WinSwitchHelper[200] Could not get menu extra (-4956)
    2006-02-17 19:11:15.422 SystemUIServer[182] MenuCracker: Loading 'MenuMeterMemExtra'.
    2006-02-17 19:11:15.537 SystemUIServer[182] MenuMeterMem loaded.
    2006-02-17 19:11:15.555 SystemUIServer[182] MenuCracker: Loading 'MenuMeterNetExtra'.
    2006-02-17 19:11:15.748 SystemUIServer[182] MenuMeterNet loaded.
    
    in der system.log hab ich meine Freund mDNSresponder gefunden:
    Code:
    Feb 17 19:09:09 BiBook SystemStarter[406]: authentication service (419) did not complete successfully
    Feb 17 19:09:09 BiBook kernel[0]: CiscoVPN : unloading cisco ipsec kernel module.
    Feb 17 19:09:09 BiBook kernel[0]: CiscoVPN : detaching from interface: en1.
    Feb 17 19:09:09 BiBook kernel[0]: CiscoVPN : interface en1, filter has been safely detached.
    Feb 17 19:09:09 BiBook kernel[0]: CiscoVPN : detaching from interface: en0.
    Feb 17 19:09:09 BiBook kernel[0]: CiscoVPN : interface en0, filter has been safely detached.
    Feb 17 19:10:29 localhost kernel[0]: standard timeslicing quantum is 10000 us
    [B]Feb 17 19:10:29 localhost mDNSResponder-107.4 (Nov 15 2005 21: 34:38)[42]: starting[/B]
    Feb 17 19:10:29 localhost kernel[0]: vm_page_bootstrap: 253556 free pages
    Feb 17 19:10:29 localhost kernel[0]: mig_table_max_displ = 70
    Feb 17 19:10:29 localhost kernel[0]: 94 prelinked modules
    Feb 17 19:10:29 localhost kernel[0]: Copyright (c) 1982, 1986, 1989, 1991, 1993
    Feb 17 19:10:29 localhost kernel[0]: The Regents of the University of California. All rights reserved.
    Feb 17 19:10:29 localhost kernel[0]: using 2621 buffer headers and 2621 cluster IO buffer headers
    Feb 17 19:10:29 localhost kernel[0]: ADB present:84
    Feb 17 19:10:29 localhost kernel[0]: FireWire (OHCI) Apple ID 31 built-in now active, GUID 001451ff fe184ef4; max speed s400.
    Feb 17 19:10:29 localhost kernel[0]: CSRHIDTransitionDriver::probe: -v
    Feb 17 19:10:29 localhost kernel[0]: CSRHIDTransitionDriver::start before command
    Feb 17 19:10:29 localhost kernel[0]: Security auditing service present
    Feb 17 19:10:29 localhost kernel[0]: BSM auditing present
    Feb 17 19:10:29 localhost kernel[0]: disabled
    
    EDIT: Das sieht ähnlich aus, ist aber nicht der genaue Wortlaut beim Verbose Start...
    Ich hab nur Auszüge gepostet, weil ich hier nicht den Rahmen sprengen wollte. Wenn dies aber erforderlich wäre, hole ich es gerne nach!
     
  8. zause

    zause Martini

    Dabei seit:
    27.07.05
    Beiträge:
    655
    Hab ich gemacht, keine Sorge ;)
     
  9. zause

    zause Martini

    Dabei seit:
    27.07.05
    Beiträge:
    655
    Weiß niemand was? Bitte, bitte, ihr seid doch so schlau... ;)
     

Diese Seite empfehlen