1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

McAfee sucht nach "Apple-Viren"

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von .holger, 09.05.06.

  1. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Wie Silicon.de berichtet, hat das Sicherheistunternehmen McAfee sein erstes AntiVirenprogramm für Mac OS veröffentlicht.
    Ich werde mir sicher kein Antivirenprogramm holen, wenn immer nur irgendwelche Softwarehersteller solche Meldungen herausbringen und so versuchen unter den Mac OS Usern Angst und Schrecken zu verbreiten. Solange keine Viren in freier Wildbahn gesichtet werden habe ich keine großartige Angst.

    Quelle
     
  2. ZENcom

    ZENcom Goldener Apfel der Eris

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    2.650
    Soweit ich McAfee kenne richten sie sich in ihren Diagnosen stark an Unternehmen die einen integeren Sicherheitsschutz brauchen und (letzendlich wegen den Investitionen) langfristiger kalkulieren. McAfee steht nicht in dem Ruf Panikmache und Datenparanoia zu verbreiten.
    Aufklärung ist da die beste Vorbeugung! Ist der Computer gesund, freut sich der Mensch :) Erkrankungen gehören zur natürlichen Reaktion des Menschen um ein funktionstüchtiges Immunsystem aufzubauen. Ähnlich verhällt es sich auch bei unseren siliziösen Freunden. Durch die "kalte" Fusion von MacOS - M$OS sind auch die Systemstrukturen komplexer geworden, welches auch das Infektionsrisiko maßgeblich verändert. Es wird Erkrankungen des MacOS geben, mit oder ohne McAfee.

    Zitat (W.Gibbons): Ein funktionierender Spamfilter ist wie die Aspirin am Morgen.
     
  3. kingoftf

    kingoftf Lambertine

    Dabei seit:
    15.10.04
    Beiträge:
    694
    ist ja so vertrauenswürdig wie der irakische Informationsminister....
    Eine Antivir-Firma, die forscht, ob OSX Antivirensoftware braucht...
    [​IMG]
     
  4. ZENcom

    ZENcom Goldener Apfel der Eris

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    2.650
    Frag doch einfach mal bei deiner Bank nach ;)
     
  5. audiomaniac

    audiomaniac Tokyo Rose

    Dabei seit:
    15.05.05
    Beiträge:
    70
    Wenn die meisten Mac-User als Administatoren unterwegs sind und kein Hauptpasswort eingegeben haben brauchen wir bald tatsächlich ein AV-Programm.
     
  6. ZENcom

    ZENcom Goldener Apfel der Eris

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    2.650
    Wie kommst du darauf das dich ein Hauptpasswort vor Viren schützt? o_O Gelegentlich reicht auch einfach die IP deines Computers oder ein schönes Foto, oder auch eine nette Audioaufnahme in deiner Mailbox ;)
     

Diese Seite empfehlen