1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MBP zugeklappt -> wacht auf, bleibt schwarz

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von GoldenClaw, 11.04.09.

  1. GoldenClaw

    GoldenClaw Jerseymac

    Dabei seit:
    04.09.08
    Beiträge:
    455
    Heyho!
    Ich hab mal wieder ein Problem mit meinem MBP 15" late 08 :(
    Und zwar kam es jetzt häufiger vor, dass ich das gute Stück abends zugeklappt habe und schlafen geschickt habe und es am nächsten Morgen dann aber lief, richtig schön warm war und nach Aufklappen des Monitors dieser dann einfach schwarz blieb. Ende der Geschichte -> 5sek. Power-Button, sprich hard reset :(
    Das gleiche hatte ich auch schonmal, als das MBP mit in der Uni in der Tasche war, da gingen dann auch die Lüfter richtig ab. War jetzt aber schon ewig nicht mehr, in der Zwischenzeit wurde auch das Logic-Board getauscht.
    Woran kann das jetzt wieder liegen? Geräte (ext. Monitor, USB, Bluetooth, etc.) sind keine verbunden.

    gruß
    Claw
     
  2. Doubleneck

    Doubleneck Allington Pepping

    Dabei seit:
    29.12.07
    Beiträge:
    192
    ich spring jetzt mal mit auf, weil ch das selbe Problem mit meinem Macbook (ende 06 mein ich) habe...

    Hatte das Problem versucht einzuschränken, indem ich die USB, FW und BT verbindung gekappt habe, aber geht trotzdem an. Angeschlossen sind noch ext. MOnitor udn Netzwerk.

    Gruß
     
  3. martin81

    martin81 Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    20.04.08
    Beiträge:
    1.764
    Vermutlich wird das MacBook dann durch irgendwas aufgeweckt.
    Das der Monitor dann schwarz ist, spricht wohl für den "externen Bildschrimmodus", wo das Display deaktiviert ist bzw. werden kann.

    Ist bei meinem MacBook auch schon mal vorgekommen. Habs dann wieder geschlossen etwas gewartet und wieder geöffnet. Dann ging es wieder.
     
  4. luk!

    luk! Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    22.04.08
    Beiträge:
    236
    ich hatte es schon ein paar Mal (ist in letzter Zeit seltener geworden), dass ich nur den Cursor gesehen habe. Einfach Passwort eingeben, mit Enter bestätigen hat da oft erneut zum Anmeldefenster geführt, also irgendwie geholfen...
     

Diese Seite empfehlen