1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MBP & XP - zuviel VRAM | 512MB shared memory | Performance Einbruch?!?

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Randfee, 29.09.07.

  1. Randfee

    Randfee Pomme d'or

    Dabei seit:
    28.12.04
    Beiträge:
    3.098
    Hi,

    da ich einer der glücklichen Crysis Beta Tester bin, bin ich zur Zeit abends oft in XP anzutreffen.
    Jetzt ist mir vor einigen Tagen aufgefallen, dass unter XP die verbaute 8600mGT 512MB RAM angezeigt bekommt, obwohl sie nur 256MB hat. Ich weiß, dass shared memory die gesamte Performance einbrechen lässt, weil der Speicher dann komplett langsamer angesprochen wird bzw. eine Spiele Engine falsch kalkuliert. Ich hab jetzt schon alles versucht, was mir einfiel, um dem Windows abzugewöhnen meiner Karte noch 256MB aus dem normalen RAM zuzuweisen, ohne Erfolg.

    - Bootcamp 1.3 wie 1.4 Treiber weisen 512MB zu
    - Nvidia 163.69/163.71/156.57 hab ich auch ausprobiert, nix

    Es muss an Windows liegen. Wo stellt man das unter XP ein, ich weiß es nur unter Vista! Oder ist das ein bekannter Fehler, welcher an Bootcamp und dessen Bios Simulation liegt?


    Ich wäre dankbar für Hinweise, mir fällt nix mehr ein. :( Blöder Turbocache, was soll der bitte bei normalen Grafikkarten!??!
     
    #1 Randfee, 29.09.07
    Zuletzt bearbeitet: 29.09.07

Diese Seite empfehlen