1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MBP wird schwarz

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von TiRe, 06.07.09.

  1. TiRe

    TiRe Tokyo Rose

    Dabei seit:
    20.03.07
    Beiträge:
    67
    Hallo,

    hab da ein echt nervig, dauerhaft auftretendes Problem mit meinem MacBook Pro 3,1 (2,2 GHz, auf ne 500GB WD erweitert).

    Das Teil macht zu verschiedensten Zeitpunkten den Bildschirm aus - läuft aber anscheinend (teilweise?) weiter: die Lautstärke lässt sich manchmal noch regeln, 'ne Datei blind zu speichern habe ich aber noch nicht geschafft...
    Das tritt sowohl beim Botten, im "Leerlauf" als auch bei höherer Belastung auf.

    Um Neuzustarten muss man also 'nen Reset machen und dann hoffen, dass es mit erneutem Anschalten wieder funktioniert. Oft bleibt aber der Bildschirm weiterhin schwarz, sodass man die Batterie mal rausnehmen muss und dann starten, oder diese Prozedur ein paar mal wiederholen - 'ne Logik hab ich noch nicht entdeckt.

    Vielleicht kann jemand was mit dem Problembericht anfangen?

    Danke für jeden Tipp!

    Grüße =)
     
  2. heinzelmannmach

    Dabei seit:
    17.01.09
    Beiträge:
    49
    hast noch garantie
     
  3. -chrizz-

    -chrizz- Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    01.07.09
    Beiträge:
    372
    Wende dich am Besten dahin, wo du das Gerät gekauft hast.
    Wenn es wirklich ein Problem mit dem Display ist, kann man da als Laie selber nicht viel machen denke ich.
     
  4. TiRe

    TiRe Tokyo Rose

    Dabei seit:
    20.03.07
    Beiträge:
    67
    Da ich das gestern ein bisschen in der Hektik geschrieben hab:

    - wenn das Teil beim Starten schwarz wird, scheint es weiter zu laufen (-> Lautstärkeregelungs-Geräusche), zumindest manchmal
    - im Betrieb allerdings scheint mir das ein Freeze zu sein - wenn Audio läuft, bleibt das "stecken", also ein kurzer Teil wiederholt sich endlos.
    - Ein extern angeschlossener Bildschirm wird dann auch schwarz.

    Scheint also nichts mit dem Display zu tun haben.

    Da das Macbook schon älter ist als ein Jahr, habe ich keine Garantie mehr,...
     

Diese Seite empfehlen