1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MBP wecken mit Remote-Zugriff von iPod Touch?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Father12, 28.11.09.

  1. Father12

    Father12 Macoun

    Dabei seit:
    14.05.06
    Beiträge:
    118
    Hallo zusammen,

    hab mal folgendes getestet: MBP mit iTunes als Musikquelle - Airport Express im Schlafzimmer an der Stereoanlage - ferngesteuert über iPod Touch. Funzt wunderbar, nur - wenn ich am nächsten Morgen aufwache, befindet sich das Macbook im Ruhezustand und lässt sich durch den Zugriff des iPod nicht wecken. Obwohl ich unter "Energie sparen" am Netzteil eingestellt habe, dass der "Ruhezustand bei Netzzugriff beendet" werden kann. Ich dachte, das bringt was - tut's aber nicht.

    Weiss jemand Rat, ob und wie das doch geht? Und gilt die gleiche Einschränkung etwa auch für die ATV?

    Danke vorab für Eure Hilfe!

    Ciao, Father12
     
  2. fnusnu.one

    fnusnu.one Erdapfel

    Dabei seit:
    20.11.09
    Beiträge:
    3
    Hey Father12,

    die funktion die du suchst nennt sich "Wake on Lan" kurz "WOL" .

    Sleepover ist ein App für das IPhone was den Ruhezustand beenden wird.
    Hier ein Blog
     
  3. Father12

    Father12 Macoun

    Dabei seit:
    14.05.06
    Beiträge:
    118
    Na herzlichen Dank - jetzt hab ich die App gekauft und es scheint zu funzen!

    Gruß, Father12
     
  4. Father12

    Father12 Macoun

    Dabei seit:
    14.05.06
    Beiträge:
    118
    Mist - jetzt geht's plötzlich nimmer... Geht nicht mit WLAN lese ich, ok LAN verkabelt - funzt auch nicht. Firewall isses auch nicht...

    Hilfe!

    Ciao, Father12
     
    #4 Father12, 28.11.09
    Zuletzt bearbeitet: 28.11.09

Diese Seite empfehlen