1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MBP unibody RAM upgrade: Hynix oder Kingston?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von nl-911, 12.05.09.

  1. nl-911

    nl-911 Roter Delicious

    Dabei seit:
    21.04.09
    Beiträge:
    95
    Hallo,

    es gibt unzählige Beiträge zum Thema RAM-Upgrade bei dem neuen Macbook Pro Unibody.
    Leider lässt sich kein gemeinsamer Konsens herauslesen, was die Wahl des richtigen Speichers betrifft! Deshalb muss ich leider einen neuen Thread öffnen:

    Was man so heraushört, scheint der Kingston-Speicher für seinen Preis sehr gut zu sein. Vor allem die KTA-Modelle (KTA-MB1066K2/4g) haben recht hohe Erfolgschancen ohne Freezes auszukommen.
    Andererseits wird von Hynix-Chipsätzen erzählt, dass nur die wirklich gut funzen.

    Kann man bei irgendeiner Bestelladresse beeinflussen, dass man Hynix-Chips auf seinem RAM geliefert bekommt?
    Oder soll man direkt den Hynix-RAM kaufen?
    Was und wo soll man nun bestellen?

    Lg,
    Nico
     
  2. Nip

    Nip Starking

    Dabei seit:
    25.03.08
    Beiträge:
    220
    Also ich hatte 2 mal den KTA-MB1066K2/4g in meinem MBP und pro Std ein Absturz.
    Liest man auch öfters hier im Forum.
    Kauf dir den Hynix, wenn du die Suche bemühst findest du genug links wo du ihn die bestellen kannst.
     
  3. iYassin

    iYassin Galloway Pepping

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    1.365
    Schau mal bei http://www.dsp-memory.de, da wird u.a. auch Hynix angeboten, der RAM ist wohl identisch dem, den Apple auch selbst verbaut. Samsung und Nanya-RAM haben die auch.
     
  4. nl-911

    nl-911 Roter Delicious

    Dabei seit:
    21.04.09
    Beiträge:
    95
  5. iYassin

    iYassin Galloway Pepping

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    1.365
    Welcher Speicher ist "dieser Speicher"? Der Kingston? Ja, technisch passt er, aber wie du wahrscheinlich schon gelesen hast, mögen die Apple-Books den Speicher nicht so und können abstürzen oder (Grafik)Fehler produzieren-
     
  6. nl-911

    nl-911 Roter Delicious

    Dabei seit:
    21.04.09
    Beiträge:
    95
    ...sorry, hatte zunächst den Link vergessen...

    Hat jmd. Erfahrungen mit diesem RAM?
    Ist das für Hynix-RAM nicht "zu billig"?
    Kennt jmd. diesen Shop?

    Vielen Dank schonmal!
     
  7. _linx_

    _linx_ Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    04.01.09
    Beiträge:
    1.125
    Am besten kaufst du den RAM, der bereits eingebaut ist ;)
     
  8. nl-911

    nl-911 Roter Delicious

    Dabei seit:
    21.04.09
    Beiträge:
    95
    Allerdings sind ja nur 2x 1GB eingebaut!
    Welche Marke ist es denn genau?
    Ist der Original-Speicher nicht viel teurer als Hynix?
     

Diese Seite empfehlen