1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MBP und MX 1000 Bluetooth-Maus

Dieses Thema im Forum "Tastatur, Maus & Tablett" wurde erstellt von Malusdomesti, 04.09.08.

  1. Malusdomesti

    Malusdomesti Ontario

    Dabei seit:
    26.06.08
    Beiträge:
    341
    Hallo Leute,
    ich würde gerne die Logitech MX 1000 Bluetooth-Maus für mein Mac Book Pro (Gen3, OSX 10.5.4) kaufen, im Set mit der
    MX5000 Tastatur kaufen (Ich weiss komische Kombination, ebay eben halt). So jetzt zu meinen Fragen:

    - Da ich auf der Logitec-Treiber-Seite keinen Support gefunden habe, würde ich gerne wissen ob die Maus auch ohne den Bluetooth-Dongle, benutzen kann.

    - Wenn ja wie, passiert dies durch automatische Erkennung durch das LCC, oder benötige ich um alle Tasten / Scrollrad zu benutzen etwas anderes, z.B. Steermouse.

    -Hat jemand von euch Erfahrung damit? Ruckelt die Maus (das Problem hatte ich mit der Microsoft
    Wireless Laser Mouse 8000, ohne den Dongle), oder wie sind eure Erfahrungen damit?

    - Auch wenn ich die Tastatur wahrscheinlich, schnellst möglich verkaufen werde, wird diese auch in irgenwelcher Form unterstützt?

    vielen Dank schonmal für eure Antworten.

    ps. ich habe durch die Suchfunktion nur diesen Thread entdeckt dieser ist jedoch 2 Jahre alt, und das LCC wurde ja in dieser Zeit 3 mal aktuallisiert.
     

Diese Seite empfehlen