1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MBP TOSLINK Kabel

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von FritzS, 05.11.09.

  1. FritzS

    FritzS Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    06.04.09
    Beiträge:
    1.761
    Hallo guten Morgen :)

    Welches spezielle TOSLINK Kabel (oder Adapter) benötigt man beim MBP (hat ja die FO Buchse in der KH Buchse versteckt?

    Welcher Player (welche Einstellung) »verfärbt« am wenigsten den 24Bit Klang?

    Hintergrund - ich habe leihweise aber nur kurzzeitig einen Grace m902 http://www.gracedesign.com/products/m902/m902.htm zum Test bekommen - es wir mir die Zeit sehr knapp.
    Der Grace hat einen Standard TOSLINK Buchse.

    Bitte nicht »böse« sein wenn's hier etwas OT ist. :innocent:
     
  2. All4Me

    All4Me Carola

    Dabei seit:
    04.10.09
    Beiträge:
    108
  3. FritzS

    FritzS Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    06.04.09
    Beiträge:
    1.761
    MBP - 24/96 über TOSLINK wie?

    Danke - ich habe mir jetzt TOSLINK Kabel gekauft wo so ein Adapter gleich beiliegt!

    Aber wie bringe ich meinen MBP jetzt bei das es 24 Bit 96 kHz senden soll - mit VLC, iTunes, QT probiert - der Grace zeigt immer 44 kHz an.

    In der Systemeinstellung / Ton stellt sich der Ausgang um, aber es gibt dort nichts zu Konfigurieren!

    Habe einen neuen Thread aufgemacht http://www.apfeltalk.de/forum/mbp-grace-m902-t272955.html
     
    #3 FritzS, 11.11.09
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.09
  4. ma-evolution

    ma-evolution Jonagold

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    19
    Moin,

    dafür brauchst du auch eine Quelle in 96kHz. Mp3 bzw. aac ist meißt nur in 44kHz kodiert. Entweder ne DVD mit entsprechendem Stream oder nen entsprechend kodiertes File. Ein upsampling ist nicht möglich. Einstellen braucht man dann nichts da der Stream 1 zu 1 an den Decoder per Toslink weiter gegeben wird.

    LG

    UUps, Link zum neuen Thread garnicht gesehen..
     
  5. FritzS

    FritzS Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    06.04.09
    Beiträge:
    1.761
    dem scheint nicht so - die 24/96 Files habe ich von einen Bekannten bekommen und haben eine Bit-Rate von 4.608.000 - bitte AW unter http://www.apfeltalk.de/forum/mbp-grace-m902-t272955.html
     
  6. FritzS

    FritzS Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    06.04.09
    Beiträge:
    1.761
    S/PDIF / TOSLINK Adapter für ExpressCard/34 slot

    Mein MBP hat noch einen ExpressCard/34 slot - kennt Ihr einen S/PDIF / TOSLINK Adapter der mehrere Frequenzen / Bitrates anbietet als der eingebaute Adapter (nur 16, 20, 24 Bit; 44.1, 48, 96 kHz 2 Kanal). Da Mac's (auch MBP's) auch in professionellen Musik-Studios verwendet werden, kann ich mir nicht vorstellen das es da nicht mehr gibt :)

    Was mir fehlt ist eine Einstellung in der das Signal nativ in der Samplingrate in der sie im Musikfile vorliegt und ohne irgendwelche Beeinflussung an den Digital-Ausgang gesandt wird :)

    Die meisten guten DAC's können damit umgehen und stellen sich auf die aktuelle Samplingrate ein.

    PS: Gibt es hier keine Mac Profi-Musiker Ecke?
     

Diese Seite empfehlen