1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MBP Tastatur zeit- & stellenweise defekt

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von atanytimebutnow, 29.11.09.

  1. atanytimebutnow

    atanytimebutnow Golden Delicious

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    9
    Hi!

    Problem!

    Seit gestern funktionieren die Tasten "A-K", "alt" & "Apfel(links)" nur noch sporadisch.
    Sehr nervig, da mein login-passwort genau diese Buchstaben enthält und ich mich nicht immer einloggen kann. Ich hatte mir schon überlegt, meinen Computer aus dem Fenster zu werfen, sah dann aber ein, dass die Wahrscheinlichkeit nach diesem Manöver besser damit arbeiten zu können eher bescheiden aussieht. Tja, die einfachen Lösungen funktionieren eben leider nicht immer.

    Es ist sehr komisch, gerade jetzt da ich dies hier tippe, funktionieren die Tasten einwandfrei,
    aber eine Minute davor funktionierten sie 5 Minuten lang nicht. Das geht im ständigen Wechsel.
    Manchmal ist die Phase dass die Tasten nicht gehen länger, manchmal kürzer & sie haben offensichtlich keinen Zusammenhang mit dem was ich tue. -> ES IST NICHT NUMLOCK <-
    Ich bewege meinen Laptop währenddessen auch nicht. Ist dadurch ein Wackelkontakt auszuschließen?

    Ich glaube dennoch, dass es ein Hardware Problem ist... Aber bevor ich 100 Euronen für nen neues Ttenbrett (oh, gutes Beispiel, da ist es schon wieder passiert) ausgebe, stundenlang an meiner Louise rumschraube und im Endeffekt möglicherweise auch noch was kaputt mach, werfe ich doch lieber den Thinktank an und schau ob es noch eine andere Möglichkeit gibt.

    Hat jemand eine Idee? Ist dieser Sonntag noch zu retten?

    Ich werde selbst noch weiter recherchieren, hab aber bisher noch nichts gefunden.



    Hardware-Übersicht:

    Modellname: MacBook Pro 15"
    Modell-Identifizierung: MacBookPro1,1
    Modellnummer: A1150
    Prozessortyp: Intel Core Duo
    Prozessorgeschwindigkeit: 2 GHz
    Anzahl der Prozessoren: 1
    Gesamtzahl der Kerne: 2
    L2-Cache (pro Prozessor): 2 MB
    Speicher: 2 GB
    Busgeschwindigkeit: 667 MHz
    Boot-ROM-Version: MBP11.0055.B08
    SMC Version: 1.2f10
    Sensor für plötzliche Bewegung:
    Status: Aktiviert
    Tastatur: kaputt, weil funktioniert nicht immer (s.o.)


    Danke!!!!
     
    #1 atanytimebutnow, 29.11.09
    Zuletzt bearbeitet: 29.11.09
  2. atanytimebutnow

    atanytimebutnow Golden Delicious

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    9
    oh, tastaturübersicht funktioniert, und neugestartet hab ich auch diverse male.

    ich hab das gefühl, dass ich durch penetrantes drücken auf nichtfunktionierende tasten diese wieder "anwerfen" kann.

    soll ich aufschrauben und gucken ob kontakte lose sind?
     

Diese Seite empfehlen