1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

mbp startet nicht und cd kommt nicht raus

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Snownose, 10.05.06.

  1. Snownose

    Snownose Jamba

    Dabei seit:
    10.05.06
    Beiträge:
    56
    Hallo

    ich bin neu hier aber schon langer stiller leser dieses Forums und es hatte mir schon oft weitergeholfen. Diesmal hatte ich ein Problem das ich lösen konnte aber niergends vermerkt war und nun möchte ich die Lösung präsentiere.

    zu mir:
    bin glücklicher Switcher nach 8 jahren Windows. Ich bin Fachinformatiker AE ( Programmiereung ) und hab dem MCP ( Microsoft Certified Professional ) für Windows 2000.

    Wie entstand der Fehler ?

    Brennvorgang abgebrochen. Dann war das DVD LW nich mehr gemountet und ich konnte die CD nicht mehr auswerfen. Alle Softwareseitigen versuche wie iTunes, "Rechte maustaste", konsole etc blieben erfolglos.


    Fehlerbild:

    Macbook = Power on
    Appleton kommt
    Whitescreen kommt

    und das wars !!

    er versuchte immer die ganzen zeit von der Cd zu booten ( das hört man :) oh ja )
    aber der whitescreen blieb.

    Lösungsansätze:

    Ok im handbuch nachschauen *guck* hmm Maustaste gedrückt halten beim anmachne OKAY dachte ich mir....Erfolglos

    Applecare anrufen...*klingel* nach 30 minuten und 20 trillarden möglichkeiten...erfolglos

    Hier die Lösungsansätze von Applecare:

    Bevor der Whitescreen kommt folgende Tastaturkombis probieren:
    Apfle+alt+p+r
    apfle+alt+o+f
    apfel+alt+s+o
    c taste
    alt taste ( boot menü )
    Apfeltaste
    shift taste

    weiter Lösungsansätze von Applecare:

    akku raus -> netzteil raus -> Power on für 12 sec -> akku rein -> netzteil ran -> ext maus ran -> anmachen -> ext maus gedrück halten -> ERFOLGLOS


    Ok ab zum Gravis shop:

    So rein Technicker geschnappt, ihm mein Problem erklärt, dann sagt der nur "ja den müssen wir einschicken" ok ohne mich. Technicker in die Mangel genommen -> Erfolglos der wusste noch weniger wie ich.


    Stinksauer heimgegangen.

    Ok nochmal Logisch *überleg* mechanischer Auswurfknopf ( das an jedem LW ist ) und los auf die suche ! *such* *such* ok es gibt definitiv keinen !

    Ich war dem wahnsinn echt nah. ich kamm niergend hin mit nicht nur der Ton und der Whitescreen.

    Ok nochmal gehirn anstrengen. Es muss doch eine Default einstellung geben wie oft der Lap versucht vom DVD Laufwerk zu booten.

    ok annmachen und drei rauchen gehen wiederkommen und siehe da OS x ist oben

    JUHHUU also es hat eine Default einstellung !!! YEAH !

    und nun sitz ich hier und verfasse diese "Hilfe" für euch

    Fazit:
    Gib dem Macbook pro erst einmal Zeit ! :)

    Nochwas : Bei mit handelte es sich um keinen Hardware defekt am Lauufwerk das war rein Software seitig !


    Ich hoffe ich konnt euch helfen und ich hoffe die Tastaturkombis helfen irgendwie jemanden weiter.

    Grüße Snownose

    PS: Es könne sehr viele rechtschreibfehler drinne sein den ich schreib das zum zweiten mal :)
     
    reimic gefällt das.
  2. amarok

    amarok Galloway Pepping

    Dabei seit:
    24.12.04
    Beiträge:
    1.357
    danke =) (grad ein ähnliches prob mal schaun ob mir deine hilfe hilft....)
     
  3. heinzef

    heinzef Gast

    Hallo!

    Hab das gleiche Problem mit einem Macbook 13" gehabt:
    Beim Brennen einer DVD hat sich irgendwas aufgehängt, so dass der Brennvorgang nicht beendet wurde, und ich die DVD auch nicht auswerfen konnte. Nach einem Neustart blieb das MB beim Whitescreen hängen. Erwähnenswert ist vielleicht noch, dass der Whitescreen langsam senkrechte, 1 pixel breite, bunte Streifen bekam.
    Dabei lief die ganze Zeit das Laufwerk auf voller Geschwindigkeit und versuchte scheinbar zu lesen. Warten hat bei mir nix genützt. Also hab ich mir gedacht: Wenn das MB die DVD gar nicht lesen kann, dann wird sie vermutlich ausgeworfen.
    Also:
    MB einschalten, und die ganze Zeit von unten gegen das Laufwerk klopfen (DVD-Laufwerke sind sehr erschütterungsempfindlich). Und siehe da: nach 3-4 mal hochfahren des Laufwerks wurde die DVD (unversehrt) ausgeworfen.
    Nach dem Neustart gabs dann noch eine kurze Enttäuschung, da es nach dem White(Bunt)Screen wieder kein Weiterkommen gab. Aber ein PRam-Reset (Apfel-Alt-P-R) half da auch.
     
  4. reimic

    reimic Stina Lohmann

    Dabei seit:
    31.08.06
    Beiträge:
    1.036
    für die anleitung gibts gutes karma von mir ;)
     
  5. HerriSan

    HerriSan Gast

    mh hab das gleiche problem auf nem mb 13'. Bin ma gespannt ob das mit dem warten klappt. wills nicht schon wieder abgeben nachdem ich schon 5 Wochen auf meinen heatsink gewartet hab... :-[

    Bei mir erscheint nichtmal n whitescreen sondern einfach nur ein schwarzer (aber beleuchteter) schirm.

    *edit*
    läuft jetzt seit über 80min und es tut sich nichts. auch die klopfmethode klappt nicht
     
    #5 HerriSan, 21.10.06
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.10.06

Diese Seite empfehlen