1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MBP soll nicht auf remote ansprechen

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Arminius, 11.03.09.

  1. Arminius

    Arminius Stechapfel

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    157
    wie schaffe ich es dass mein mac book pro die anweisungen der remote ienfach ignoriert ?? geht das überhaupt? (steuere mit der remote das universal dock und da ists unpraktisch wenn das book dauernt drauf reagiert)
    mfg
    euer arminius
     
  2. GunBound

    GunBound Gewürzluiken

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.720
  3. axenon

    axenon Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    1.105
    Einfach unter dem Eintrag >Sicherheit< in den Systemeinstellungen, bei >Allgemein< den Infrarotempfänger deaktivieren.

    edit: zu lahm :)
     
  4. Arminius

    Arminius Stechapfel

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    157
    hoppla soooooo peinlich sorry
     
  5. Arminius

    Arminius Stechapfel

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    157
  6. axenon

    axenon Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    1.105
    Nee, eigentlich nicht.. ich musste das beim ersten Mal auch lange suchen ;)
     
  7. Dakenkrowe

    Dakenkrowe Starking

    Dabei seit:
    06.07.08
    Beiträge:
    214
    Hierzu richtet man die Fernbedienung auf den entsprechenden Mac und hält die Menü- und die Play-Taste gleichzeitig einige Sekunden lang gedrückt. Als Bestätigung erscheint kurz ein Symbol auf dem Bildschirm. Die Kopplung kann man jederzeit in den Systemeinstellungen unter Sicherheit wieder aufheben.

    Hab nicht gesehen das andere die schon beantwortet haben;)
     

Diese Seite empfehlen