1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MBP schaltet sich ab

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von eclat, 31.05.09.

  1. eclat

    eclat Fießers Erstling

    Dabei seit:
    31.10.07
    Beiträge:
    126
    Hallo zusammen,

    ich habe seit 4 Tagen folgendes Problem:
    Wen ich mit meinem MBP arbeite, Musik, Filme oder ähnliches konsumiere kommt es vor, dass es sich einfach abschaltet. Es kommt ein kurzer, leiser Pfip-Ton und alles ist Weg.
    Ich habe es nun öfter beobachtet wenn es passiert ist und es kommt meistens vor, wenn der es über den Akku läuft und der sich auf ca. 35-40 % Ladung ist.

    Finde es logischer Weise sehr störend, da er sich einfach abschaltet und ungesicherte Daten verloren gehen.
    Kennt einer dieses Phänomen oder kann es sich erklären?!
    Würde mich über Lösungen freuen.

    Grüße
     
  2. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
  3. eclat

    eclat Fießers Erstling

    Dabei seit:
    31.10.07
    Beiträge:
    126
    Bleiben die Daten erhalten oder killt das alles. Denke mal das alles bleibt, will aber auf nummer sicher gehen
     
  4. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Bleibt alles...
     

Diese Seite empfehlen