1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MBP RAM-Erweiterung

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von fish, 19.08.08.

  1. fish

    fish Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    22.03.06
    Beiträge:
    107
    Hallo

    Stimmt es, dass ich bei meinem MBP 2,2Ghz (Intel) / 2GB RAM (Leopard) "nur" auf 3GB RAM (1x 1GB + 1 x 2GB) erweitern kann?

    ...wollte eigendlich auf 4GB (2 x 2GB) erweitern, der Apple-Händler in meiner Nähe meinte jedoch das dies nicht gehe!

    Besten Dank
     
  2. msx3000

    msx3000 Martini

    Dabei seit:
    19.05.05
    Beiträge:
    646
    Such dir dein Modell raus und lies nach:

    http://www.apple.com/de/support/macbookpro/


    Solltest Du ein älteres Modell besitzen kann es sein das nur 3GB erkannt werden. Du kannst trotzdem 4GB reinstecken, der übrige GB wird dann nicht genutzt.
     
  3. fish

    fish Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    22.03.06
    Beiträge:
    107
    Zitat des Links:

    "In beiden Steckplätzen dieser Notebooks kann zwar je ein bis zu 2 GB großes SO-DIMM-Modul installiert werden, das MacBook Pro unterstützt jedoch insgesamt nur einen Gesamtspeicher von 3 GB"

    ...nur so aus Interesse --->

    - wiso kann das MBP nur 3GB unterstützen?
    - 4GB bringen mir auch bei vmware über s'Windows nichts?
     
  4. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Das liegt nicht am MBP sondern am Chipsatz von Intel. Der kann nur 3GB adressieren.
     
  5. fish

    fish Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    22.03.06
    Beiträge:
    107
    ...merkt man den Unterscvhied von 2GB Ram auf 3GB?

    - brauche Photoshop & CAD!
     
  6. msx3000

    msx3000 Martini

    Dabei seit:
    19.05.05
    Beiträge:
    646
    Was RAM angeht gilt immer: Je mehr, desto besser;).

    Beim hantieren von großen Bilddateien in PS wirst Du sicherlich einen Unterschied merken, auch sonst dürfte die Geschwindigkeit des gesamten Systems zulegen.

    Allerdings ist das "Empfinden" von Geschwindigkeit bei Computern eine sehr subjektive Sache. Man gewöhnt sich sehr schnell an die neue Geschwindigkeit und hat daher kaum noch das Gefühl von einer Geschwindigkeitssteigerung.
    Es kann sogar sein, das man ein Sytem das man gerade mit mehr RAM bestückt hat langsamer erscheint, weil man nach dem Upgrade viel intensiver auf die Dauer mancher Aktionen achtet. Obwohl das System schneller ist kommt es dem Betrachter in dem Moment der intensiven Begutachtung viel langsamer vor.
    Am besten ist es Du wendest vor und nach dem Umbau einen rechenintensiven Filter an und mißt die Zeit, oder Du benutzt einen Benchmark.

    Langer Rede, kurzer Sinn:
    auch wenn Du den Arbeitsspeicher nicht verdoppelst, lohnt sich der Einbau von zusätzlichem RAM.

    viele Grüße

    Matthias
     
  7. fish

    fish Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    22.03.06
    Beiträge:
    107
    Besten Dank für deine ausführliche Antwort!

    Nun habe ich noch ein paar Fragen betr. des RAMs:

    - gibt es einen qualitativen Unterschied bei den versch. RAM-Anbieter?
    - sind 2GB RAM immer 2GB RAM

    Habe soeben dieses RAM-Modul gefunden (siehe unten) und bin mir nun nicht sicher ob dies passen würde. Es erstaunt mich auch, dass der Preis ca. 100Sfr.- tiefer wie bei einem vom Appleshop angebotenen RAM ist!

    [​IMG]
     
  8. msx3000

    msx3000 Martini

    Dabei seit:
    19.05.05
    Beiträge:
    646
    Ja die Preise für RAM im Apple Store sind unverschämt teuer! Das war schon immer so,(zumindest seit ich mich dafür interessiere;)), die Empfehlung lautet: minimale Speicherausstattung von Apple kaufen und selber nachrüsten. Doppelter Preis für Arbeitsspeicher ist bei Apple keine Seltenheit.

    Empfehlen kann ich Dir DSP-Memory, die verschicken Markenspeicher zu günstigen Preisen. Auf der Homepage sind auch die passenden RAM-Riegel zu den jeweiligen Mac-Modellen aufgelistet.

    viele Grüße

    Matthias

    EDIT:

    Mist ich sehe gerade "Versand in nicht EU Länder z.B. Schweiz ist nicht möglich" :(,
    aber zumindest den passenden Speicher findest Du dort, bestellen kannst Du ja auch wo anders.
     

Diese Seite empfehlen