1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MBP: Probleme nach dem Ruhezustand

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von caro:-), 20.01.08.

  1. caro:-)

    caro:-) Bismarckapfel

    Dabei seit:
    05.07.06
    Beiträge:
    144
    Hallo und erstmal einen schönen Sonntag

    Ich habe ein großes Problem mit meinem MB.

    Wenn ich mein Book aus dem Ruhezustand aufwecke ( Deckel aufklappen) dann erscheint ein komplett blauer Bildschirm.
    Dieser Bluescreen wird mir ein paar Sekunden angezeigt, und verschwindet dann wieder. Das Problem ist aber, dass nach dem Bluescreen immer ein anderes Wallpaper angezeigt wird.
    Also hatte ich vor dem aufwecken einen grünen Hintergrund, zeigt mir das Book nach dem aufwecken + Bluescreen einen roten.

    Bisher habe ich folgendes unternommen

    Tiger neu aufgespielt, Leo installiert ( der Fehler ist immer gleich egal welches BS)
    Pram resettet
    Hardwaretest von Apple ( zeigt keinen Fehler an)

    Nun zu meiner Frage

    Was könnte bei meinem MB kaputt sein?

    Edit
    War beim Händler, und nach einem ausgiebige Test, wurde mein MB für vollständig funktionstüchtig angesehen
    Danke für die Tipps

    Vielen Dank im voraus
     
    #1 caro:-), 20.01.08
    Zuletzt bearbeitet: 29.01.08
  2. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Schonmal einen PMU-Reset gemacht?
     
  3. SilentCry

    SilentCry deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    3.831
    Wenn sich das sicher reproduzieren lässt, wäre ich schon längst bei einem Apple-Händler. Dem zeig ich das, auf einem frischen (!) Tiger, und dann lehne ich mich gelassen an die Theke und warte gelassen seinen Lösungsvorschlag ab.
     
  4. ZENcom

    ZENcom Goldener Apfel der Eris

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    2.650
    Das Problem ist ein ganz einfaches. Nach dem Ruhezustand braucht es immer noch ein paar Sekunden bis die Festplatte losläuft und das kann eben erstmal ein blaues Display zeigen.
    Zu dem Wallpaper… würde ich mal in den Systemeinstellungen nachschauen ob dort die Option: Bildschirmhintergrund alle X Minuten ändern, aktiviert ist.

    :)
     
  5. caro:-)

    caro:-) Bismarckapfel

    Dabei seit:
    05.07.06
    Beiträge:
    144
    Vielen Dank für die Antworten

    @ Nighthawk

    Also den PMU Reset habe ich nun mal gemacht, ich berichte gleich ob es geholfen hat

    @ SilentCry
    Das werde ich noch machen, leider ist Wochenende, und ich hatte die Woche über sehr wenig Zeit mich näher mit dem Problem zu befassen. Ich wollte das Book eigentlich nächsten Monat eh verkaufen, wenn es nun defekt ist wäre das echt blöd :(

    @ Zencom

    Diese Funktion ist nicht aktiviert. Erst musste ich auch daran denken ^^^^. Auch die Option " Ruhefunktion der Festplatte " ist deaktiviert
     
  6. ZENcom

    ZENcom Goldener Apfel der Eris

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    2.650
    Trotzdem braucht die Festplatte ein paar Sekunden… ;) Im Ruhezustand ist die Festplatte immer aus.

    …und das mit dem Wallpaper ist wohl komisch. Aber deshalb ist das MBP noch lange nicht defekt. Ich würde mal einem Experten den Mac unter die Finger legen. Ferndiagnostisches hilft da nicht immer weiter.
     
  7. caro:-)

    caro:-) Bismarckapfel

    Dabei seit:
    05.07.06
    Beiträge:
    144
    @ Zencom

    Danke für deine Hilfe :D
    Ich werde gleich morgen mal bei einem Händler vorbeischauen. Mich hat nur verunsichert, dass der Fehler auch nach einer Neuinstallation noch vorhanden war :)

    BTW

    Nach diesem PMU Reset habe ich bisher zwar einen Bluescreen ( aber kürzer als vorher, schein ja auch normal), aber das Wallpaper ändert sich nichtmehr ( also bisher hat es sich nichtmehr verändert)
     

Diese Seite empfehlen