1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MBP Probleme mit Display/Schatten

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Apfelwurm1976, 02.01.09.

  1. Apfelwurm1976

    Apfelwurm1976 Roter Delicious

    Dabei seit:
    02.01.09
    Beiträge:
    94
    Hallo an die Community,
    ich beginne leider meinen ersten Beitrag in diesem Forum mit etwas Negativem:
    Ich habe ein MBP 2,16 Ghz Core2Duo und war die letzten 2 Jahre immer sehr zufrieden (und eigentlich immer noch :)
    Heute starte ich normal mein Mac und siehe da, oh schreck, ein dunkler Schatten in der linken Bildhälfte (erstes viertel). Das Bild ist normal, bis eben auf den dunkleren Teil links. Das das Display nie gleich hell ist, ist klar. Aber die Ausleuchtung ist an dem rechten viertel viel heller.Und der Schatten zieht sich sehr gleichmäßig von oben nach unten -> keine Flecken, sondern eine Fläche. Was kann man da machen? Es stört besonders wenn die Helligkeit auf zwei Balken läuft und dass stört natürlich besonders bei Fotos bearbeiten etc. Ist das Display von heute auf morgen defekt? Ich habe sogar das Gefühl, dass es immer schlimmer wird. Kann natürlich auch subjektiv sein. Ich wäre über eure Vorschläge echt dankbar. Denkt ihr, auch wenn ich keine Garantie mehr habe, kann ich kostenlos zur Genius Bar gehen. (Wohne nämlich in München;))
    Danke
     
  2. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.749
    Photo wär net schlecht.

    Edit: Probier mal cmd + shift + eject. Dann ist der Rechner im Ruhezustand und der Monitor wurde rekalibriert. Dann wieder aufwecken. Was ist dann das Ergebnis?

    Gruß Schomo
     
  3. Apfelwurm1976

    Apfelwurm1976 Roter Delicious

    Dabei seit:
    02.01.09
    Beiträge:
    94
    Ist nach dem Ruhezustand immer noch und genauso schlimm. Rekallibrierung bringt nichts.:-c
     

Diese Seite empfehlen