1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MBP OSX 10.4.10 - wie lange dauert der BOOT vorgang ?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von MPython78, 13.08.07.

  1. MPython78

    MPython78 Empire

    Dabei seit:
    24.06.07
    Beiträge:
    88
    hi,

    ganz dumme frage,

    wie lange bootet euer MBP oder MB bis OSX einsatzbereit ist ?
    es erscheint ja zuerst der apfel und dann kommt das kleine drehende
    "ich arbeite" raedchen. dieses drehende icon braucht bei mir 7 - 9 umdrehungen.
    danach erscheint der OSX lade balken, der eigentlich sofort nach rechts volllauft ;)
    danach kann ich auch gleich loslegen.

    wollt nur wissen was ihr so fuer erfahrungen gemacht habt.
    gruss

    MP
     
  2. bauklo

    bauklo Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    07.05.07
    Beiträge:
    461
    27sek!:)

    neulich bei saturn im laden:
    test: wie lange braucht vista zum booten-
    ergebnis:
    140sek!
    mehr als das 5fache!
     
  3. _seppel_

    _seppel_ Goldparmäne

    Dabei seit:
    04.08.06
    Beiträge:
    557
    Waren die beiden COmputer denn vergleichbar?
     
  4. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Wie oft bootet man schon einen Mac... Das passiert doch eh nur nach einem Systemupdate, oder? :)
    Gruß Pepi
     
  5. wonKi

    wonKi Gast

    Jup !
     
  6. Indigo0815

    Indigo0815 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    05.01.05
    Beiträge:
    932
    ...ich mach meinen iMac immer aus, bevor ich schlafen geh´.
    Aber das macht wohl jeder anders... :-D
     

Diese Seite empfehlen