1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MBP+OS_SL: iTunesVideo im Vollbildmodus nur für angeschlossenen Zusatzmonitor??

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von yu-kay, 19.12.09.

  1. yu-kay

    yu-kay Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    24.12.08
    Beiträge:
    107
    Hi!
    Ich geb ja zu...im Betreff des Thema´s ist es ein bisschen kompliziert erklärt.
    Ich habe folgendes Problem.

    Ich will ein Video im Vollbildmodus über einen zusätzlich am MBP angeschlossenen Monitor wiedergeben...
    Jedoch soll das Video NUR über den zweiten screen laufen und am MBP-Display soll der ganz normale Schreibtisch zu sehen sein.

    Ich hab es bisher nur über iTunes versucht, wenn ich dann auf Bildschirmfüllend klicke läuft das video im vollbildmodus am MBP-Display und auf dem Zusatzscreen erscheint ein schwarzer Bildschirm.

    Was tun...

    Ich hab nochwas gemacht, womit ich mich zufrieden stellen würde...
    Ich hab den neuen Quicktime so groß´gezogen, dass er quasi bildschirmfüllend wirkt, wenn dann die maus ne zeit lang stillsteht, ist der Rahmen ja weg....

    Mein Problem ist....mein Player braucht eine Playlistfunktion, die ja im iTunes vorhanden ist.

    Meine Frage:

    Gibt es eine möglichkeit nur mit dem zweiten Screen in den Vollbildmodus zu gehen?
    Ansonsten: Kann man im Quicktime ne Playlist erstellen?
     
  2. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
    mache den externen monitor zum haupt monitor. gehe in die einstellungen "monitor und ziehe die menüleiste vom einen in den anderen monitor. nun starte itunes erneut im vollbild. poste was passiert.
     
  3. bitlord

    bitlord Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    795
    versuch es mal mit vlc, damit sollte es eigentlich gehn.
     
  4. yu-kay

    yu-kay Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    24.12.08
    Beiträge:
    107
    @rc4370:

    man man man....das ich da nicht drauf gekommen bin....leider funktioniert dies aber auch nicht so wie ich will.
    Das Problem ist hierbei, dass der Hauptmonitor (extern) in den Vollbildmodus springt und der zweite screen (in diesem fall das Display) schwarz wird.
    Aber war ne super Idee.

    @bitlord:
    War auch n guter Tipp, leider funktioniert auch das nicht so ganz.
    VLC kann man in den zweiten Screen schieben und dort sogar in den vollbildmodus schalten.
    Allerdings wird auch hier der andere Bildschirm schwarz gedeckt..




    Das gibt´s doch nicht, da muss es doch ne Lösung geben...
    ich kann mir nicht vorstellen, dass das nicht machbar ist.
     
  5. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
  6. yu-kay

    yu-kay Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    24.12.08
    Beiträge:
    107
    mhhh.....hab´s grade versucht...mit der secondbar....löst aber leider mein Problem auch nicht....
    mal ne andere Frage...ist es denn möglich im Quicktime 10 irgendwie ne Playlist zu erstellen?
     

Diese Seite empfehlen