1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MBP nicht im Applesystem -> kein Geld zurück

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von xpizerkx, 12.03.08.

  1. xpizerkx

    xpizerkx Elstar

    Dabei seit:
    14.02.08
    Beiträge:
    74
    Hallo Leute,

    ich hab folgendes Problem: Seit letzter Woche Freitag ist mein zurückgegebenes MBP laut TNT Tracking bei Apple in Tilburg angekommen. Es hat sich leider bis heute noch nichts in meiner Bestellstatusseite auf Apple.de geändert. Es steht dort immernoch: "Rückgabe veranlasst am..."

    Seit Montag nun rufe ich täglich bei Apple an um zu fragen ob das Retourpaket schon erfasst wurde (angekommen ist es ja laut TNT schon...) aber ich bekomme immer nur gesagt das es leider noch nicht im System ist und ich mich noch ein Tag gedulden soll.
    Das Problem ist nur, solange es noch nicht erfasst ist bekomme ich auch nicht mein Geld zurück. Ausserdem dauert es laut Apple noch "bis zu fünf Werktage" bis das Geld da ist, aber ja erst wenn sie das Paket im System erfasst haben.

    Habt ihr irgendein Rat für mich wie ich diesen Prozess beschleunigen kann oder wie ich den (immer sehr freundlichen) Apple-Service MitarbeiterInnen Beine machen kann?

    Ich werde noch verrückt...Solange ich die Kohle von dem MBP noch nicht bekomme kann ich mir auch nicht das neue kaufen...Ich k***e:mad:
     
  2. Freddy

    Freddy Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    18.07.05
    Beiträge:
    104
    Klar verstehe ich, dass du dich aufregst aber es bringt nichts. Schlaf noch ein paar Tage drüber und es wird sich von selber erledigen. Du hast ja sicherlich alle nötigen Papiere um nachzuweisen, dass du das Gerät verschickt hast?
    Und das Tracking kannst du mal voll vergessen. Habe jahrelange selber solche Daten überwacht/bearbeitet.

    Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern.
    (Konfuzius)

    Gruß
    Freddy
     
  3. xpizerkx

    xpizerkx Elstar

    Dabei seit:
    14.02.08
    Beiträge:
    74
    danke für deine Ermutigung:)

    Ich frag mich bloss ab wann ich mir Sorgen machen soll (zB dass das paket doch nicht angekommen ist oder verloren gegangen ist).

    Das Problem ist, dass die freundlichen ServicemitarbeiterInnen mir immer sagen das es eigentlich nicht so lange dauern dürfte und dass es im laufe des Tages erfasst wird. Dann warte ich...aber es passiert gar nichts. Würden sie mir sagen "es wird bestimmt noch zwei Wochen dauern" würde es mich zwar trotzdem ärgern aber ich wäre nicht so ungeduldig bzw. würde nicht jeden Tag denken "jetzt gehts los...".
     
  4. civi

    civi Gast

    Wie lautet denn der Status von TNT wörtlich?
     
  5. xpizerkx

    xpizerkx Elstar

    Dabei seit:
    14.02.08
    Beiträge:
    74
    Der Status bei TNT lautet : "Sendung Wurde Zugestellt" Zustelldatum11:50, 06 Mrz 2008 UnterschriftTaylui
    Es muss also schon bei Apple angekommen sein es wurde aber vom internen System noch nicht erfasst.

    Ich drehe noch durch. Ich kann nichts machen und werde von Tag zu Tag vertröstet:mad:
     
  6. civi

    civi Gast

    Damit hat Apple nun gepennt oder doch das Notebook verloren, immerhin ist ja jetzt eine Woche rum .
    Hat Apple einen Kundendienst, der dem Kunde helfen will? Dann telefoniere mit denen und vereinbare, dass du zur BEstätigung noch etwas schriftliches (E-Mail, Fax oder der klassische Brief) hinterherschickst, dass der Apple-Kundendienst bestätigen sollen.

    Aktualisiere den Status auch mal hier im Thread.
     
  7. 5381

    5381 Starking

    Dabei seit:
    27.06.07
    Beiträge:
    223
    Also mein iPod mini 4GB ging glaub ich 3x per UPS verloren ( von insgesamt 5 Einsendungen xD) ... naja Apple war da sozusagen Kulant :lol: und ich hab einfach wieder nen neuen gekriegt.. obwohl der alte nie ankam... :cool: Würd sagen mach dir keine Sorgen das dauert teilweise einfach unerträglich lange bei denen...
     
  8. TobyKoch

    TobyKoch Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    11.10.04
    Beiträge:
    389
    juristisch bist du auf der sicheren seite, bitte aber den einleferungsbeleg von tnt unbedingt aufheben. das ding braucht du unbedingt, wenn sich einer querstellen sollte.
     
  9. xpizerkx

    xpizerkx Elstar

    Dabei seit:
    14.02.08
    Beiträge:
    74
    Es gibt Neuigkeiten. Nachdem ich heute zum fünften Mal mit Apple telefoniert hab und es somit schon eine Woche vergangen ist seit mein Paket laut TNT angekommen, ist seit eben mein Status auf der Applestore seite auf "1 System erhalten am 13.März" umgesprungen. Es scheint also als sein mein Paket endlich bei Apple im System registriert.
    NA ENDLICH!!!
    Aber ist es wirklich normal das man ein Woche lang den Service nerven muss bis etwas passiert oder hat die Erfassung meines Pakets nichts mit meinen Anrufen zu tun und es hat eben so lange gedauert???

    Na ja wie dem auch sei ich hoffe das wenigstens das Geld nicht mehr so lange auf sich warten lässt...
     
  10. xpizerkx

    xpizerkx Elstar

    Dabei seit:
    14.02.08
    Beiträge:
    74
    Hallo Leute,

    ich wollte nur eben mein Stand durchgeben und diesen Thread inhaltlich schließen.
    Ich habe nun endlich mein Geld wieder bekommen nach zahlreichen anrufen. Alles in allem hat meine Umtauschaktion mich einen knappen Monat gekostet (bis ich mein neues System hab einen ganzen). Das ist echt ätzend und laut den freundlichen ApplemitarbeiterInnen auch nicht üblich. Eine verkettung von ünglücklichen Umständen (Es fing ja schon damit an das TNT mein Paket nicht abgeholt hatte)

    Mein Fazit: Internet Bestellungen mögen manchmal billiger sein (was nun beim Apple online Store (ohne Rabatte) grade nicht der Fall ist) und das Fernabgesetz macht es auch einem leicht sein Gerät zurück zugeben wenn ein neues auf dem Markt gekommen ist. Aber ein Monat Arbeitsunfähig zu sein ist die Sache wirklich nicht wert. Das Geld was ich beim MBP nun gespart habe, habe ich bei der Arbeit doppelt und dreifach verloren.
    Das nächste Mal werde ich es anders machen. Ich hoffe nun das ich bei meinem nächsten Gerät mehr Glück habe und kein Montags Gerät erwische.
    Bei den vielen Forumthreads zu den neuen MBP's kann einem ja ganz Angst un Bange werden...
     

Diese Seite empfehlen