1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MBP Netzteil defekt?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von fideL, 02.05.08.

  1. fideL

    fideL Pferdeapfel

    Dabei seit:
    10.04.08
    Beiträge:
    79
    Hallo,

    ich habe heute mein MBP im Empfang nehmen dürfen. Darauf hin habe ich es ausgepackt und mit dem Netzteil verbunden (langes Kabel) nun hat auch die kleine LED am Stecker Gelb geleuchtet. Nach ca. 30min hat die LED nicht mehr geleuchtet und das MBP ging auf Akkubetrieb. Für mich ist das sehr warme Netzteil sehr suspekt. Aber vielleicht kann mir jemand von euch einen Tipp geben wäre sehr dankbar.
     
  2. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Dass das Netzteil sehr warm wird ist normal.
    Dass die LED irgendwann ausgeht dürfte nicht so sein. Allerdings kenne ich das Problem selber von einem MBP. Dort hat es sich nach 2 oder 3 Tagen von alleine behoben und ist seit Wochen nicht mehr aufgetaucht. Ich würde es beobachten und im Zweifelsfall halt austauschen lassen.
     
  3. ShadowX

    ShadowX Carola

    Dabei seit:
    13.08.07
    Beiträge:
    112
    Schau mal im System-Profiler nach ob dort das Netzteil noch als angeschlossen angezeigt wird. Bei meinem MBP geht die grüne Lampe nach dem Ladevorgang auch manchmal aus, aber es wird dann trotzdem noch über das Netzteil mit Strom versorgt.
     
  4. Hallo

    Hallo Gast

    Das Netzteil hat zwei Stromkreise. Einmal mit der grünen Diode für den Rechner und einmal mit einer roten Diode für den Akku (wird der Akku geladen ergeben dann grün und rot = orange).
    Gehen beide Dioden aus, dann liegt mit hoher Wahrscheinlichkeit ein Defekt des Netzteils vor.
     
  5. fideL

    fideL Pferdeapfel

    Dabei seit:
    10.04.08
    Beiträge:
    79
    Das ärgert mich gerade... Meine Freundin meinte gerade das dass NT ein in Klicken von sich gab... Das finde ich gerade sehr sehr komisch. Was soll ich machen das MBP ist sonst sehr leise und keine Gehäuse Fehler etc. Vorhanden. Kann ich das NT vor Ort tauschen lassen? In der Nähe von mir gibt es einen Apple Partner
     
  6. fideL

    fideL Pferdeapfel

    Dabei seit:
    10.04.08
    Beiträge:
    79


    Das zeigt Akku betrieb an.....
     
  7. stevo08

    stevo08 Gast

    Bei meinem neuen Austauschnetzteil habe ich auch immernoch Probleme:

    1. Ich schließe das Netzteil an das MBP (Akku ist nicht eingesetzt) und die LED leuchtet grün.
    2. MBP starten. LED leuchtet weiterhin grün.
    3. nach einigen Minuten geht die LED dann ohne ersichtlichen Grund aus und bleibt aus.

    Mit dem Originalnetzteil, das dem MBP beilag hatte ich noch mehr Probleme... das hatte schonmal in einem alten Beitrag beschrieben.

    Liegt es vielleicht doch irgendwie am MBP? Sehr komisch?
    Das Problem, dass sich das MBP auch nicht mehr einschalten lässt, habe ich mit dem Austauschnetzteil allerdings nicht mehr.
     

Diese Seite empfehlen