1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MBP mit grösserer Festplatte ausrüsten?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von emmagoldberg, 05.01.07.

  1. emmagoldberg

    emmagoldberg Roter Delicious

    Dabei seit:
    01.02.06
    Beiträge:
    90
    Halle wollte nur mal fragen ob von euch jemand erfahrungen mit dem wechsel einer festplatte im mbp hat. möchte nämlich demnächst mein ibook und meinen standrechner gegen ein mbp tauschen. das problem ist nur, dass ich min. eine 200gb platte brauche um nicht ständig meine externe lacie mit mir herumzutragen (ist auf dauer etwas mühsam)! will das aber nicht über den apple store machen, da ich finde, dass dort die preise für festplatten doch etwas zu teuer sind! weiss jemand eine gute adresse wo man festplatten tauschen lassen kann, bzw. kann man das auch selbst erledigen?

    cheers, eG
     
  2. ortwin

    ortwin Fuji

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    36
  3. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.477
  4. Zappa

    Zappa Gala

    Dabei seit:
    22.07.06
    Beiträge:
    50
    Hallo emmagoldberg,

    die Festplatte im mbp kann mann mit etwas handwerklichem Geschick und dem passenden Werkzeug selbst austauschen (s. link von ortwin).
    Ich habe vor ein paar Tagen in mein mbp eine 160GB Samsung eingebaut. Ursprünglich wollte ich eine Seagate Momentus einbauen, die sind aber zur Zeit schlecht lieferbar.
    Die Toshiba Festplatte würde ich nicht unbedingt nehmen, die hat nur 4200 Umdrehungen.
    Bei mir hat der Umbau auf jedenfall problemlos geklappt und ich hab jetzt wieder Platz auf der Festplatte.

    Zappa
     
  5. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Wie ist das mit der Garantie beim Einbau einer groesseren Festplatte in ein MBP?

    Ich weiss, dass es bei den alten PBs zum Verlust der Garantie fuehren konnte, wenn man's selbst getan hat -- da war die Festplatte soweit "hinten" im Rechner, dass man sehr viel ausbauen musste.

    Und noch eine Frage: Was ist derzeit die groesste Plattenkapazitaet fuer Notebookplatten? Fuer mich liegt auch bald ein Tausch an ... oder aber ich muss meine iTunes-Bibliothek auslagern :D
     
  6. emmagoldberg

    emmagoldberg Roter Delicious

    Dabei seit:
    01.02.06
    Beiträge:
    90
    vielen dank für eure zahlreichen antworten, nachdem ich mein mbp noch nicht erworben habe stellt sich mir jetzt baer durchaus die frage o ich nicht gleich eines mit einer 200gb platte bestellen soll (aufpreis 200€) bei http://www.ifixit.com/Guide/ kostet ja die 200gb platte 299! Möchte nämlich auch meine gesamte i-tunes bibliothek behalten und nicht splitten!
     

Diese Seite empfehlen