1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

mbp late 2009 videokonvertierung

Dieses Thema im Forum "Videoproduktion" wurde erstellt von mathis73, 06.03.10.

  1. mathis73

    mathis73 Allington Pepping

    Dabei seit:
    08.11.08
    Beiträge:
    192
    guten tag,

    weiß jemand, ob es sinn macht für die videokonvertierung (z.B mit Visual Hub oder Handbrake) beim Macbook Pro die Leistung auf "höhere Leistung" umzustellen ? läuft dann die konvertierung schneller, weil er die bessere grafrikkarte ansteuert, oder ist das bei konvertierung vollkommen egal ?

    vielen dank euch !
     
    #1 mathis73, 06.03.10
    Zuletzt bearbeitet: 06.03.10
  2. efstajas

    efstajas Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    10.09.09
    Beiträge:
    1.245
    Hallo, weiß ich leider nicht, aber wähle doch bitte mal einen besseren Threadtitel... o_O
     
  3. mathis73

    mathis73 Allington Pepping

    Dabei seit:
    08.11.08
    Beiträge:
    192
    hast vollkommen recht, sorry !
     
  4. efstajas

    efstajas Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    10.09.09
    Beiträge:
    1.245
    Kein Problem ;) Ich habe es gerade noch mal ausprobiert. Ich kann eigentlich keinen Unterschied feststellen. Ich habe versucht, eine DVD mit Handbrake einmal unter dem schlechteren, dann mit dem besseren Grafikchip zu rippen, und ich konnte wie gesagt keinen Unterschied feststellen.
     
  5. nggalai

    nggalai Roter Stettiner

    Dabei seit:
    23.05.07
    Beiträge:
    957
    Aktuell verwenden die meisten Videokonverter ausschließlich die CPU für ihre Arbeit. Sollte also nichts ausmachen.
     
  6. mathis73

    mathis73 Allington Pepping

    Dabei seit:
    08.11.08
    Beiträge:
    192
    alles klar, vielen dank !
     

Diese Seite empfehlen