1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MBP Late 2008 od. Mid 2009 ? Preise komisch

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von chris1401, 14.06.09.

  1. chris1401

    chris1401 Gala

    Dabei seit:
    05.02.09
    Beiträge:
    52
    Hallo zusammen...

    Ich plane mir Montag oder Dienstag ein MacBook Pro 15,4 - 2,66 zu holen und habe gerade arge Probleme mit der Preispolitik beim Händler meines Vertrauens.


    Neues MBP
    http://www.cyberport.de/item/2/0/0/...-15-4-zoll-2-66-ghz-intel-core-2-duo-neu.html

    Altes MBP
    http://www.cyberport.de/item/7049/1...-pro-15-4-zoll-2-66-ghz-intel-core-2-duo.html

    Mein MacBook Alu 13 muss wegen eines Displayschadens in Reparatur und ich benötige dann schnell ein Ersatzgerät. Doch verwirrender Weise steige ich durch die Preise nicht durch.

    Wieso ist ein altes 2.66 MBP teuer als das Neue? Sind das Restposten oder hat das eine Bedeutung in Bezug auf die Quali des Books. Das neue MBP hat doch ein besseres Display, mehr Akku, mehr Speicher, SD Slot.

    Könntet Ihr mich hier aufklären? Hatte nämlich gedacht ein altes ( relativ ) MBP 2.66 günstiger erwerben zu können als das Neue. Bei den 13er Alus sind die Preis ja rapide gefallen..

    Danke an Euch...
     
    #1 chris1401, 14.06.09
    Zuletzt bearbeitet: 14.06.09
  2. Punkbuster

    Punkbuster Antonowka

    Dabei seit:
    14.02.09
    Beiträge:
    362
    Denke mal das hier die Preise noch nicht angepasst wurden, da apple ja am Montag in der Keynote die Preise ein bisschen gesenkt hat ;)
     

Diese Seite empfehlen