1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MBP-Late 2008 Akku :(

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Julius93, 15.06.09.

  1. Julius93

    Julius93 Meraner

    Dabei seit:
    05.02.09
    Beiträge:
    225
    Hey,
    hab eben mein MBP im akkubetrieb benutzt, aber nach knapp ner stunde war schluss :(..komplett vollgeladener Akku war leer.
    Dann hab ich mir coconutBattery 2.6.5 runtergeladen, das zeigt mir folgendes an:

    (siehe Anhang)

    was meint ihr, kann ich den akku noch kalibrieren wenn er nurnoch 30 % hat und das nach knapp 5 monaten?! :(
    oder soll ich morgen mal bei apple anrufen?

    vielen dank schonmal
    mfg Julius
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      1.jpg
      Dateigröße:
      56,7 KB
      Aufrufe:
      128
  2. saw

    saw Holsteiner Cox

    Dabei seit:
    31.08.07
    Beiträge:
    3.171
    hochladen Button noch drücken :)
     
    #2 saw, 15.06.09
    Zuletzt bearbeitet: 15.06.09
  3. Teo

    Teo Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    1.380
    Das Forum hat eine eigene Uploadmöglichkeit für Bilder, das wäre schonmal userfreundlicher.

    Kalibrieren schließt den Anruf bei Apple ja nicht aus. Die werden dir ohnehin sagen, dass du den Akku mal kalibrieren sollst.
     
  4. Julius93

    Julius93 Meraner

    Dabei seit:
    05.02.09
    Beiträge:
    225
    joa, hatte vorher ein format das nicht funktionierte (.tiff)
    habs jetzt umgewandelt und in den Anhang gemacht:)

    achso, und meint ihr das würde noch was bringen?
    ich schätze mal der ist einfach kaputt oder?
    ich meine 5monate und dann nur noch 30 % ?!
     
  5. living

    living Jonathan

    Dabei seit:
    13.01.09
    Beiträge:
    82
    Nach 5 Monaten darf sowas nihct passieren und garnicht nach 36 ladezyklen!

    Würde es in den Store bringen es einem Techniker zeigen und dann auf Garantie setzen.

    Ein akku ist zwar ein verschleißteil doch nach 36 Zyklen ist wohl kaum von verschleiß die rede...
     
  6. Johannes.mac

    Johannes.mac Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    12.04.09
    Beiträge:
    1.407
    Hab mal irgendwo gelesen, dass der Akku nach einem Jahr noch mindestens 80% haben muss. Sonst Garantie.

    Würde aber mal den Akku kalibrieren.
     
  7. (mac)opf3r

    (mac)opf3r Damasonrenette

    Dabei seit:
    26.01.09
    Beiträge:
    486
    Die Regel zu einem Akkutausch auf Garantie ist bei Apple Folgende:
    1. weniger als 300 zyklen. Ist bei dir gegeben
    2. Eine Kapazität von maximal als 30%. Ist bei dir auch bald gegeben.

    ich würde den Akku also einfach Tauschen lassen, kostet ja bei Garantie nix ;)
     
  8. Julius93

    Julius93 Meraner

    Dabei seit:
    05.02.09
    Beiträge:
    225
    alles klar, dann muss ich mal sehen das ich i.wie nach kassel komme, ist nämlich der nächstgelegene store von mir aus:p

    danke an alle;)

    edit: Apple schickt mir kostenlos einen neuen akku, muss nur innerhalb der nächsten 10 tage dann den alten zurückschicken:)
    perfekt:cool:
     
    #8 Julius93, 15.06.09
    Zuletzt bearbeitet: 16.06.09

Diese Seite empfehlen