1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MBP: Kaufen oder warten ??

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von sw1002, 29.04.06.

  1. sw1002

    sw1002 Gast

    Hallo Leuts,
    nun bin ich ja als zukünftiger Switcher, der sich im Januar von seinem Thinkpad getrennt hat und sich allmählich auf den großen Umstieg von Windows auf Mac vorbereitet schon ein wenig dabei und verfolge die Nachrichten um den Mac immer mit größter Anspannung. Als das MBP im Jan. vorgestellt wurde war ich auch am jubeln, es hatte fast alles das was ich mir gewünscht hätte. Aber als die ersten Modelle die fiepten und surrten in vielen Foren auftauchten bekam ich das Gefühl es wird ein großer Betatest mit uns Usern gemacht. Bis heute sind die Macken noch nicht raus, das Gerät kostet ein Schweinegeld und die Umtauschwilligkeit von Apples Händlern ist auch nicht gerade gut wie ich vernommen habe. Außerdem habe ich nicht vor 3x ein Notebook umzutauschen, dafür habe ich einfach keine Zeit, da ich beruflich 14h außer Haus bin.

    Nun genug der Vorgeschichte: ich habe jetzt mein kleines Problem: arbeite derzeit ja schon testweise mit dem 10.4.5 auf nem Dell NB und es läuft alles mehr oder weniger rund... daher stellt sich für mich die Frage wie lange, und vor allem auf was .. will oder sollte ich warten. Ich habe als das 17" rausgekommen ist mal geschielt, die Parameter und die Performance ist für den Preis nicht schlecht, aber ich will das Gerät ja auch irgendwann mitnehmen, einen 19" TFT hab ich eh zu haus. Daher meine Fragen:
    - ist es besser jetzt den 17" zu bestellen in der Hoffnung das die Geräte anders gebaut sind und die Kinderkrankheiten der 15" nicht mehr enthalten
    - wie portabel ist so ein 17" Ding überhaupt (ich muss ihn ca. 2-3x die Woche irgendwohin mitnehmen)
    - meint ihr, dass es in absehbarer Zeit (1 Monat) ein upgrade für das MBP 15" geben wird, mit FW800, höherer Mhz-Zahl und dem DL Brenner?

    Prinzipiell tendiere ich zu dem 15", aber die kleinen Leckerlis (DL-Brenner und FW800) machen das 17" interessant und naja, 17" auf nem NB-Screen ist schon schön (habe mal ein PB 17" gesehen, da hat Excel richtig viel Platz, es war noch die 1440 auflösung)

    Vielen Dank für Alle Tipps und Meinungen....

    Ach ja: ich bin beruflich nicht auf das Ding angewiesen: also ein reiner Lustkauf und das Geld ist nicht die Schwierigkeit
     
  2. Walli

    Walli Blutapfel

    Dabei seit:
    06.01.06
    Beiträge:
    2.594
    Irgendwann wird es sicher eine neue Revision geben. Ich denke aber, dass das mindestens noch 2 Monate dauern wird. Du musst dir auch überlegen ob du FW800 und DL-Brenner überhaupt brauchst. Bei mir z.B. ist es z.B. so, dass ich keine Geräte für FW800 habe und so gut wie nie DVDs brenne. Ich wäre also auch nicht traurig wenn morgen ein 15,4er MBP mit diesen Features kommt.
     

Diese Seite empfehlen