1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MBP: Internen Monitor abschalten?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von x2on, 29.10.07.

  1. x2on

    x2on Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    09.10.06
    Beiträge:
    528
    Hi leute,

    ich hab an meinem MBP wenn ich daheim bin nen 22 Zoll Monitor hängen, und arbeite an diesem.

    Gibt es eine Möglichkeit den internen Monitor des MBP abzuschalten?
    (Das ist unter Win ja kein Problem, nur unter Mac finde ich sowas nicht...)

    THX
     
  2. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Auch wenn es hier im Forum schon mindestens 1000000 Freds dazu gibt (die Suche hilft!)....
    Sei's drum ;).

    Leg dein Book schlafen (Deckel zu) und wecke es mit der externen Tastatur/Maus wieder auf. Schon erfolgt die Ausgabe nur noch über den externen Monitor.
     
  3. x2on

    x2on Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    09.10.06
    Beiträge:
    528
    Ich weiß, die Threads hab ich auch gelesen, aber ich such ne einfachere Möglichkeit, den das mit dem schlafen legen finde ich viel zu aufwendig (zumal ich öfters mal zwischen Win und Mac hinundherwechsle..) :-D
     
  4. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Hm... mir wäre keine Lösung mit Boardmitteln bekannt.
    Ob es Software Dritter gibt, welche sowas möglich machen kann ich leider nicht sagen.
     

Diese Seite empfehlen