1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MBP Grafikupdate

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Mokas, 15.04.09.

  1. Mokas

    Mokas Jonagold

    Dabei seit:
    15.04.09
    Beiträge:
    18
    Hallo !

    Bin neu in euren Forum.

    Bin schon länger aktiver Leser und melde mich jetzt mit einer Frage.
    Ich weiß das ganze soll ich warten oder kaufen bla bla bla geht euch auch schon auf den Kecks.

    Lege mir Ende des Jahres meinen ersten Mac zu (MBP) wegen SL warte ich gerne noch ein paar Monate.

    Ob das MBP schneller wird durch ein Update ist mir egal, der ist jetzt schon schnell genug.
    Als passionierter Spieler intressiert mich mehr ein Grafikkartenupdate... 512 Mb wären fein nur leisten kann ich sie mir nicht nur das "Basismodel"

    Ist damit heuer noch zu rechen?

    Was meint ihr...

    Danke im Voraus
     
  2. FiveEcco

    FiveEcco Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    19.09.07
    Beiträge:
    426
    Soviel ich weiß kommen am Ende des Jahres die neuen CPUs für die MBPs raus. Vielleicht tausch Apple da ja dann auch die GPUs aus und du bekommst mehr Leistung in der Basiskonfiguration.

    Zur Zeit wird das jedoch kaum reichen um anständig zu spielen.
     
  3. kannixverstahn

    kannixverstahn Granny Smith

    Dabei seit:
    14.04.09
    Beiträge:
    13
    WArum möchtest du denn mit einem MBP spielen? Ich bin selber ne olle Zocknudel und vor kurzem zu einem 15'' MBP der 2. Generation gekommen (völlig spieleuntauglich). Also wenn ich mein MBP mit meinem Windows Pc den ich zum spielen benutze vergleiche, verstehe ich nciht ganz, wieso du dir das antun willst, kleinerer Bildschirm, m.E.n. zum Zocken ungeignete Tastatur, schlechterer Sound... also das verstehe ich nicht. Bleib zum Zocken doch bei deinem Desktopsystem, da hast du mehr von.
     
  4. karolherbst

    karolherbst Danziger Kant

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    3.878
    oder kauf dir einen iMac, die haben auch etwas mehr Power und sind billiger, oder gleich einen MacPro
     
  5. (mac)opf3r

    (mac)opf3r Damasonrenette

    Dabei seit:
    26.01.09
    Beiträge:
    486
    @karolherbst: tja, schonmal probiert nen iMac im zug zu benutzen?

    Möglich ist es schon, dass sich ende diesen Jahres wieder was tut, das heißt so etwa Oktober-November, ob aber dann die kleineste MBP konfig ne dickere karte mit mehr als 256MB speicher bekommt bleibt abzuwarten, ich würde dafür aufjedenfall nicht die hand ins feuer legen.
     
  6. karolherbst

    karolherbst Danziger Kant

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    3.878
    @(mac)opf3r: will er überhaupt im Zug spielen?
     
  7. (mac)opf3r

    (mac)opf3r Damasonrenette

    Dabei seit:
    26.01.09
    Beiträge:
    486
    ich denke mal, dass er nen laptop haben will, ddamit er mobil ist und eben auch zocken kann, wenn er will, dass ist mit dem iMac schonmal schwierig und wenn du zwei rechner hast hast du auch mind. den doppelsten administrativen aufwand, deshlab ist der gedanke schon nicht schlecht, ich habe aus dem selben gründen zum 15" MBP gegriffen, wobei bei mir das zocken inzwisachen sehr in den hintergrund getreten ist, da ich einfach zu viel für die uni machen muss ;)
     
  8. Mokas

    Mokas Jonagold

    Dabei seit:
    15.04.09
    Beiträge:
    18
    Genau er soll mobil sein da ich viel mit photoshop und grafiken vor Ort machen möchte, und ein zweiter Zocker PC ist einfach nicht drin :-c

    Also stehen die Chancen eher auf einen CPU boost als auf ein update der Grafikkarte auf 512 wenn ich das richtig verstehe oder?

    Mfg Mokas
     
  9. Stefan Müller

    Stefan Müller Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    17.06.08
    Beiträge:
    828
    Apple hat noch nie sooo viel Wert auf große Grafikleistung gelegt...
    Wobei man dazu sagen muss, dass im Moment die Grafik Hardware schon ziemlich stark ist im Gegensatz zu früher...ist man von Apple so eigentlich nicht gewohnt...
     
  10. quickcrusader

    quickcrusader Erdapfel

    Dabei seit:
    22.04.09
    Beiträge:
    1
    als ich habe mein mbp vor 2 wochen bekommen (2,93mhz,4gb ram,7200rpm,9600m mit 512 mb) und ich muss sagen, dass damit alle spiele sogar crysis mit mindestens 1024*768 oder sogar 1440*900 und medium details flüssig laufen und ich,obwohl ich ein desktop system habe, welches mehr leistung hat, es eigentlich nicht mehr nutze, weil ich sehr oft pendle und das mbp total ausreicht...
    bin jetzt natürlich kein hardcore gamer, sondern eher gelegenheitszocker aber für alle aktuellen spiele reicht das mbp (über bootcamp) vollkommen aus, meiner meinung nach.
    natürlich bekommt man für den preis ein highend desktopsystem oder einein spielelaptop, der die leistung des mbp weit übertrifft, aber in punkto handlichkeit und verarbeitung hat mich das mbp doch überzeugt und für mich war es eindeutig die richtige wahl.
    der unterschied zwischen dem 2.4ghz und dem 2.6ghz-2.93ghz modell ist nicht nur der 256mb mehr grafik speicher sondern auch der cpu cache mit 6mb statt 3 mb was doch auch noch mehr leistung bringt.
    und mit externer tastatur und maus kann man prima spielen...
    aber halt auch noch die ganzen anderen vorteile von osx nutzen wenn man will...
    natürlich weiß ich nicht wie es mit zukünftigen spielen aussehen wird jedoch sind spiele wie crysis warhead(1024*768medium) , counterstrike source(14440 high), H.A.W.X(14440 high).,burnout paradise edition(1440 medium), dirt(1024 high) , ut3(14440 med), cc alarmstufe rot 3 (1440 med ) super flüssig spielbar mit standart treibern von bootcamp....
     
  11. Mokas

    Mokas Jonagold

    Dabei seit:
    15.04.09
    Beiträge:
    18
    Schon klar das es mit der 512er Karte gut geht aber in der Basisversion sind halt "nur" 256 drin und das läßt mich noch ein wenig warten wenn nicht im Juni dann hoffentlich im Oktober...
    Von deiner Config. kann ich nur träumen-muss jetzt schon Plasma spenden und Zeitungsaustragen im Nebenjob um mir das einstiegs MBP leisten zu können:cool:

    Danke für eure Meinungen
     
  12. (mac)opf3r

    (mac)opf3r Damasonrenette

    Dabei seit:
    26.01.09
    Beiträge:
    486
    Wenn das so is, dann warte wirklich bis kurz vor den zeitpunkt zu dem du den Laptop dann wirklich benötigst, dann kannst du sicher sein, dass du kein evtl. update verpasst hast, aber ich glaube wie gesagt nicht wirklich, dass sich da dieses jahr noch groß was ändern wird, evtl ne bessere karte im herbst, aber mehr speicher glaub ich fast nicht, denn wieviel wollen sie denn dann dem mittleren 15" geben 1GB? das wäre unrealistisch.
     
  13. Mokas

    Mokas Jonagold

    Dabei seit:
    15.04.09
    Beiträge:
    18
    1 Gb Grafikkarte will ich ja nicht - 512 in der basisverion und das mbp ist gekauft:)
     

Diese Seite empfehlen