1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MBP: Frage zur Batterie und Lüfter

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Valle05, 31.08.09.

  1. Valle05

    Valle05 Erdapfel

    Dabei seit:
    02.04.09
    Beiträge:
    4
    Hallo,
    ich besitze ein Mac Book Pro, eines der älteren, also noch mit dem Karten Slot für UMTS INternet. 2,66GHZ intel core 2 Dou.

    Nun hatte ich für kurze Zeit Fan Controll drauf. Jetzt möchte ich das aber doch lieber ganz dem normalen OS X überlassen wie der Lüfter läuft. Also hab ich Fan Controll entfernt. Jetzt laufen die Lüfter immer auf 2000rpm. Ist das der Standartswert? Drunter hab ich sie seit dem nicht mehr gesehen. Nicht das da noch irgendwelche Einstellungen vorhanden sind die ich gar nicht mehr haben will.

    Nun habe ich noch eine Frage zur Batterie. Die sagt 56 Zyklen und 98% health. Die 2% sind innerhalb eines Tages weg gegangen.
    An was liegt das genau? Wie Pflege ich die Batterie richtig, sodass sie lange hält? Immer ganz leer machen? Immer am Strom? Ein paar Tipps wären sehr nett.
    Ist das mit 2% und 56 Zyklen normal?
    Zudem sagt CoconutBattery 4518 mAH von 4600mAH kapazität.

    Vielen Dank für die Zeit die ihr euch nehmt.
    Grüße
     
  2. joGo373

    joGo373 Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    28.06.09
    Beiträge:
    618
    2000rpm sind Standardtemperaturen bis ca 75°C. Also alles in Ordnung.

    Den Akku solltest du noch mal kalibrieren:
    Akku vollständig entladen.
    Mindestens 5 Stunden stehen lassen (zugeklappt oder offen).
    Akku voll laden.
    Mindestens 2 Stunden nach 100% Ladung am Strom lassen.
    Fertig.
    Dann berichte, ob es immer noch 98% sind. Aber es kann sein, dass der Akku von einem Ladezyklus zum anderen schwankt. Du solltest auch nicht jeden Tag in Coconut Battery nachgucken (oder welches Tool du auch nutzt). Diese Tools sind nur geeignet, wenn dir auffällt, dass dein Akku deutlich schwächer wird. Gelegentlich überprüfen reicht völlig (am besten 1x im Monat, immer wenn du deinen Akku kalibriert hast).
     
  3. MacKai

    MacKai Ingrid Marie

    Dabei seit:
    05.05.08
    Beiträge:
    264
    Also ich habe mittlerweile 186 Zyklen und 9 Monate das Macbook benutzt und die Kapazität liegt bei 96 %

    Schwankungen von 1-2 % kommen aber öfter mal vor. Liegt denke ich an der Ungenauigkeit der Programme. Ich denke , der Wert von Dir ist durchaus im Limit.
    Zum Gebrauch: Ich habe mein Macbook fast immer am Kabel hängen. Es ist auch egal, ob Du mal abklemmst, ohne voll aufgeladen zu haben. Wichtig ist nur, das der Akku nicht herausgenommen wird, und Du nur mit Kabel das Book nutzt, da hier wohl nicht die volle Leistung zur Verfügung steht; sprich das Macbook langsamer wird.
    Es ist auf jeden Fall zu empfehlen, 1-2 mal im Jahr den Akku zu kalibrieren.
    Zur Fangeschwindigkeit mein ich gelesen zu haben, das 2000 rpm Standard sind. Vielleicht kann Dir das jemand anders noch bestätigen.


    Edit: Ich muss einfach schneller tippen lernen ;)

    MacKai
     
    #3 MacKai, 31.08.09
    Zuletzt bearbeitet: 31.08.09
  4. Valle05

    Valle05 Erdapfel

    Dabei seit:
    02.04.09
    Beiträge:
    4
    Okay vielen dank. Werde das mit der Batterie mal machen und weiter beobachten.
    Wenn 2000rpm Standart sind ists ja okay, wusste es nr nicht mehr und will sicher gehen das Fan Controll da keine FInger mehr im Spiel hat. Da meine Lüfter nie unter 2000rpm gehen.
    Im Moment 78° CPU und 3772rpm. Konvertiere ein Video.

    Grüße
     

Diese Seite empfehlen