1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MBP - Fiepen / Chud

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von SIN, 01.09.06.

  1. SIN

    SIN Gast

    Hallo,

    Ich hab mal eine kurze Frage an die Community!

    Ich habe auch ein Fiepen beim Batteriebetrieb meines MBP und wollte nun fragen, wenn ich Chud benutze und die Einstellung treffen, dass nur ein CPU laufen soll, bzw. sich der andere bei Last zuschalten soll - könnte das meinem CPU oder MBP schaden? Gibt es Preformancerückgänge meiner Hardware, wenn ich diese Einstellungen vornehme?

    Gruß,
    Thomas
     
  2. Walli

    Walli Blutapfel

    Dabei seit:
    06.01.06
    Beiträge:
    2.594
    Klar leidet die Performance in gewissem Sinne darunter, denn du hast immerhin nur noch einen Kern dann. Aber schaden sollte es der CPU oder gar dem MBP nicht.
     

Diese Seite empfehlen