1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MBP erkennt DVD-R Rohlinge nicht

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von Miralem23, 28.05.09.

  1. Miralem23

    Miralem23 Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    24.11.08
    Beiträge:
    178
    Hallo Leute,

    ich habe was ganz wichtiges zu brennen (Schulprojekt: Kommentare der Schauspieler zu "Irrungen, Wirrungen")

    Ich hab das Video von 20 min länge mit iMovie (aus iLife '09) geschnitten und erstellt.

    Dann wollte ich mit iDVD den Film für den DVD Player brennen.

    Nun mein Problem... Das Laufwerk erkennt die Rohling nicht. Eine MAXELL 16x DVD-R.
    Das Merkwürdige: ich habe bereits früher auf dieselben Rohlinge Daten gebrannt und es hatte funktioniert.

    Wie kann es also sein, dass die Rohlinge aus dem selben Pack früher erkannt wurden und jetzt nicht mehr?

    Hat es was mit OSX zu tun. Früher mit 10.5.6 gebrannt jetzt mit 10.5.7 läuft es nicht.

    Ich habe es auch bereits mit Toast probiert, meine Befürchtung ist, dass es nicht an der Software (iDVD und Toast) liegt sondern entweder am OS oder am Laufwerk.

    Infos zum Mac: MacBook Pro 4,1 (early 2008)
     
  2. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Kannst Du seit dem Update nicht mehr brennen?

    Ich habe schon in einigen Foren von solchen Kuriositäten gelesen.

    Eine Verschmutzung der Linse ist natürlich auch möglich, das könntest Du einkreisen indem Du es mal mit einem externen Brenner versuchst.
     
  3. Eichenmann

    Eichenmann Empire

    Dabei seit:
    13.08.07
    Beiträge:
    86
    Habe ein ähnliches Problem. Mein MBP erkennte keine DVD Rohlinge von TDK. Also nutze ich wieder Verbatim.
     
  4. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Das Laufwerk des MBP ist äußerst hinfällig. Meines wurde schon zwei Mal ausgetauscht, weil es von jetzt auf gleich keine CDs und dann auch noch die Install.DVD nicht mehr lesen konnte. Mach mal einen Hardwaretest mit der Install.DVD. Vielleicht sagt der etwas aus.
    salome
     
  5. knikka

    knikka Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    19.10.09
    Beiträge:
    3.259
    Habe schon mehrere Powerbook DVD Laufwerke mit so einer Reinigungs-CD von Saturn "gerettet", hast Du das schon mal versucht?
     

Diese Seite empfehlen