1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MBP early 2008 Akku-Frage

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Nike, 13.05.09.

  1. Nike

    Nike Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    1.676
    Hi liebe Apfler,

    hätte mal ne kurze Frage bezüglich des Akkus. Ich hab ca. seit 7 Monaten mein MBP early 2008 und nur 18 Ladezyklen. Ich stecke das Ladekabel immer an wenn ich in der Nähe eine Steckdose habe und das ist fast immer der Fall.

    Mich würde interessieren ob es schädlich für den Akku ist wenn ich ihn kaum beanspruche und immer das Ladekabel dran habe? Sollte ich trotzdem einmal im Monat kalibrieren? Sollte ich den Akku öfter beanspruchen?

    Mich würde auch interessieren wieso manchmal, wenn ich das MBP ausschalte und das Ladekabel abstecke, das MBP am nächsten Tag nicht mehr 100% Akku hat und geladen werden muss.

    Vielen Dank schon mal für eure Hilfe.
     
  2. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059
    Der Akku sollte hin und wieder beansprucht werden, den nur, wenn die Ladungsträger des Akkus in Fluss gehalten werden, behält er seine bestmögliche Kapazität.
    Also ich würde sagen 1x alle 1-2 Wochen oder so ruhig mal komplett mitt Akku benutzen.

    1x im Monat kalibrieren ist auch gut.

    Akkus entladen sich immer selber, und wenn du den Rechner nur in den Ruhezustand gefahren hast, natürlich schneller. Aber die Selbstentladung ist normalerweise sehr schleichend, und sollte bei einer Nacht höchstens ca. 1-3 Prozentpunkte betragen.
    Der Akku wird dann erst wieder aufgeladen, wenn 95% unterschritten wurden sind.
     
    JacksoN gefällt das.
  3. danousek

    danousek Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    05.05.09
    Beiträge:
    398
  4. AluBook

    AluBook Meraner

    Dabei seit:
    01.02.09
    Beiträge:
    231
    18 Ladezyklen in 7 Monaten sind sehr wenig. Es schadet deinem Akku nicht, ganz im gegenteil es verlängert seine Lebensdauer wenn du diesen etwas mehr einsetzt. Das heisst nicht das du diesen jedesmal runterbrauchen musst. Es reicht wenn du einfach ab und zu mal das Stromkabel weg lässt und ein bischen mit dem Akku arbeitest...

    Hast du den mal nachgesehen was der Akku noch für einen "Health" (Gesundheit) Zustand hat? Das kannst du mit dem Tool iStat Pro oder Coconut Battery machen.
     
  5. Nike

    Nike Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    1.676
    Alles klaro, werd den Akku mal ab und zu einsetzen;).

    Laut Coconut habe ich 95% Health.
     

Diese Seite empfehlen